Minecraft: Ende der Beta nach über 30 Monaten

Videospiel, Minecraft, Klötze Bildquelle: Minecraft
Für die Dauer von mehr als 30 Monaten befand sich das Indie-Videospiel Minecraft in einem Beta-Stadium. Der Chefentwickler Markus "Notch" Persson teilte nun mit, dass damit zumindest vorläufig Schluss ist.
"So, yes, Minecraft has gone gold", verkündete der Entwickler Markus Persson von der Entwicklerschmiede Mojang über den Microblogging-Dienst 'Twitter'. Den bisherigen Informationen und Plänen zufolge soll die finale Ausführung des Videospiels im Zuge der Hausmesse namens Minecon vorgestellt werden. Minecon 2011Minecon 2011 Diese Veranstaltung findet von 18. bis 19. November 2011 in Las Vegas statt. Neben der Vorstellung der finalen Minecraft-Ausführung darf das Publikum mit vielen weiteren Informationen zu dem Titel rechnen. Auch die Vorstellung einer Minecraft-Version für die Xbox 360 wird erwartet.

Für die Veröffentlichung der finalen Version peilten die Entwickler des Indie-Videospiels schon im April dieses Jahres den November an. Zwei Monate später teilte man jedoch mit, dass es möglicherweise zu einer Verspätung kommen könnte. Damals konnte man noch keinen passenden Ort für die Hausmesse finden.

Die Beta-Version von Minecraft wurde bisher mehr als vier Millionen Mal verkauft. Umfassende Informationen dazu gehen aus den Angaben auf der offiziellen Webseite zu dem Videospiel hervor. Videospiel, Minecraft, Klötze Videospiel, Minecraft, Klötze Minecraft
Mehr zum Thema: Minecraft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden