Windows Phone: Videotelefonie-App jetzt verfügbar

Update, Windows Phone 7, Windows Phone 7.5, Mango, Tango Bildquelle: Microsoft
Mit der Software "Tango" ist ab sofort die erste Anwendung für Windows Phone verfügbar, die die bei manchen neuen Smartphones mit dem Microsoft Betriebssystem verbaute Front-Kamera für die Videotelefonie nutzbar macht.
Tango erlaubt den Nutzern von Geräten mit Apple iOS, Windows Phone und Android, sowie unter Windows die gemeinsame Kommunikation mit Hilfe der Webcam oder kompatibler Kameras an Mobilgeräten.

Die Software erkennt anhand der Telefonnummer oder E-Mail-Adresse mit Hilfe ihrer Nutzerdatenbank, welche Kontakte ebenfalls Tango installiert haben. Aktuell hat Tango nach Angaben der Entwickler bereits mehr als 23 Millionen Nutzer und alle zwei Wochen steigt ihre Zahl um eine weitere Million.


Die Tango-App für Windows Phone steht ab sofort über den offiziellen Software-Marktplatz zum kostenlosen Download bereit. Microsoft unterstützt Front-Kameras in Windows Phone 7.5 "Mango" erstmals, bietet aber bisher keine eigene Video-Calling-App an. Im Zuge der Übernahme von Skype wird Microsoft jedoch wahrscheinlich bald eine entsprechende App auf den Markt bringen.

Weitere Informationen: Tango.me Update, Windows Phone 7, Windows Phone 7.5, Mango, Tango Update, Windows Phone 7, Windows Phone 7.5, Mango, Tango Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden