Google+ bringt Seiten für Unternehmen & Marken

Social Network, Logo, Google+ Bildquelle: Google
Im Hinblick auf das Social Network Google+ haben die Entwickler bisher den Fokus auf Verbindung zwischen einzelnen Personen gelegt. Nun hat der Internetkonzern seine Pforten unter anderem für Unternehmen geöffnet.
'Google' bietet den eigenen Angaben zufolge durch diesen Schritt die Möglichkeit, sich nicht nur mit Personen auf Google+ zu verbinden, sondern mit allen Dingen, die ihnen am Herzen liegen. Google+ Pages, so der offizielle Name für diese Seiten, steht auch für Marken, Organisationen, Kultureinrichtungen, Vereine und Gruppen zur Verfügung.


Zum Startschuss von Pages konnte Google einige interessierte und größere Unternehmen dazu bewegen, eine eigene Seite auf dem Social Network zu eröffnen. Dazu gehören beispielsweise Angry Birds, H&M, Toyota, der FC Barcelona und Pepsi.

Damit die Pages-Nutzer mit anderen Mitgliedern von Google+ in Verbindung treten können, ist es ebenfalls notwendig, diese in einen eigenen Circle (Kreis) aufzunehmen. Insofern lassen sich die Kontakte natürlich auch in verschiedene Gruppen einsortieren. Eine Firma kann sich auf diesem Wege zum Beispiel direkt an Premium-Kunden wenden.

WinFuture bei Google+: plus.google.com

Vielen Dank an die zahlreichen News-Einsender Social Network, Logo, Google+ Social Network, Logo, Google+ Google
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
549
Im Preisvergleich ab
529
Blitzangebot-Preis
499
Ersparnis zu Amazon 9% oder 50

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden