CoD: MW3 – Frühspieler riskieren Xbox-Live-Sperre

Call of Duty, Modern Warfare 3, Cod, MW3 Bildquelle: Activision
Offiziell erscheint "Call of Duty: Modern Warfare 3" erst kommenden Dienstag, einige Händler haben aber bereits mit der Auslieferung des Shooters begonnen. Wer das Spiel früher bekommt und via Xbox Live online geht, könnte gesperrt werden.
Der am 8. November erscheinende dritte Modern-Warfare-Teil (MW3) ist einer der am meisten erwarteten Titel dieses Jahres. Wer das Spiel als Vorbesteller bereits etwas früher zugeschickt bekommt, sollte auf der Xbox 360 besser die Internet-Verbindung deaktivieren.


Stephen Toulouse, Microsofts "Director of Policy and Enforcement" bei Xbox Live, hat per 'Tweet' mitgeteilt, dass diese "Frühspieler" eine Sperre ihres Xbox-Live-Kontos riskieren: "Klarstellung: Habe nochmal bei Activision nachgefragt. Das Spielen von MW3 vor dem Release ist nicht gestattet. Bitte seid geduldig, frühes Spielen könnte Folgen für euren Account haben", schrieb Toulouse.

Weitere Videos siehe auch: Call of Duty: Modern Warfare 3

Zunächst hatte der Xbox-Live-Sicherheitschef noch sein OK gegeben. In einer 'Twitter-Meldung' einige Stunden davor schrieb er: "Für alle, die bezüglich MW3 und des Spielens vor dem Release fragen: Sollte euer Exemplar rechtmäßig sein, habt Spaß. Es ist ein großartiges Spiel."

Welche Konsequenzen genau das haben könnte, also ob es sich um eine temporäre oder gleich permanente Sperre des Xbox-Live-Zugangs handelt, ist nicht klar. Möglicherweise könnte das schließlich den einen oder anderen betreffen, der nach der ersten Meldung von Stephen Toulouse geglaubt hat, dass das Einlegen des Spieles in Ordnung geht. Call of Duty: Modern Warfare 3 ist bereits vor ein paar Tagen von einigen US-Händlern zu früh ausgeliefert worden.


'Venturebeat' hat indes berichtet, dass Activision-Mitarbeiter Spielern mit einer illegalen Ausgabe des Titels einen (Haus-)Besuch abgestattet und sie gebeten hätten, die Kopie des Spieles auszuhändigen bzw. zu löschen. Ansonsten würde eine Geldstrafe in Höhe von 5000 US-Dollar drohen. Eine der beiden Installations-DVDs des Titels war im Vorfeld von einem Mitarbeiter einer großen Vertriebsfirma gestohlen worden und kursiert seitdem im Internet.

Im WinFuture-Preisvergleich: Call of Duty: Modern Warfare 3 Call of Duty, Modern Warfare 3, Cod, MW3 Call of Duty, Modern Warfare 3, Cod, MW3 Activision
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren67
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:30 UhrAUKEY [Qualcomm zertifiziert] USB 5-Port Ladegeraet Turbo Charger
AUKEY [Qualcomm zertifiziert] USB 5-Port Ladegeraet Turbo Charger
Original Amazon-Preis
24,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
21,24
Ersparnis zu Amazon 0% oder 3,75
Nur bei Amazon erhältlich

Call of Duty: Ghosts Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden