1,2 Millionen neue Breitbandanschlüsse im Festnetz

Internet, Netzwerk, Kabel, Ethernet Bildquelle: Studio Associato di Ingegneria dell informazione
Die Zahl der kabelgebundenen Breitband-Anschlüsse ist auch im vergangenen Jahr weiter rasant gestiegen. 1,2 Millionen neue Anbindungen kamen hinzu, davon jeweils 600.000 per DSL und 600.000 per Fernseh-Kabel. Das teilte der IT-Branchenverband BITKOM mit.
Insgesamt gab es damit 23 Millionen DSL-Anschlüsse und 2,9 Millionen breitbandige TV-Kabelanschlüsse. Hinzu kommt eine geringere Zahl weiterer Verbindungen mit anderen Festnetz-Technologien, insbesondere Glasfaser. So lag die Gesamtzahl der kabelgebundenden schnellen Internet-Anschlüsse zum letzten Jahreswechsel in Deutschland bei 26 Millionen und damit 5 Prozent über dem Vorjahreswert.

Bis zum Jahresende 2011 rechnet der BITKOM mit einem Wachstum der Breitbandanschlüsse im Festnetz um weitere sechs Prozent auf rund 28 Millionen. Da es hier aber hauptsächlich um die Erschließung von Regionen geht, die nicht wirtschaftlich an Kabelnetze angebunden werden können, setzten die Anbieter auf andere Technologien wie beispielsweise LTE-Mobilfunk.

"Damit stehen den Verbrauchern künftig eine ganze Reihe von Breitband-Alternativen zur Verfügung. Dies stimuliert den Wettbewerb und wird das ohnehin gute Preis-Leistungs-Verhältnis weiter verbessern", ist sich BITKOM-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder sicher. Das Wachstum ist mit 26 Prozent im Bereich Fernseh-Kabel am stärksten. Die Anbieter von Internetanschlüssen über das TV-Kabelnetz konnten ihren Marktanteil innerhalb von zwei Jahren von sieben Prozent auf elf Prozent steigern.

Die Bundesregierung will durch die Breitbandstrategie den Ausbau der Infrastruktur beschleunigen. Mit dem Ausbau der Mobilfunknetze mit dem neuen Standard LTE sollen auch die letzten "weißen Flecken" der Breitbandversorgung geschlossen werden. In einem zweiten Schritt wird die Entwicklung zu deutlich höheren Geschwindigkeiten forciert. Im Jahr 2014 sollen 75 Prozent aller Haushalte Zugang zu Anschlüssen mit mindestens 50 Megabit pro Sekunde haben. Netzwerk, Kabel, Ethernet Netzwerk, Kabel, Ethernet Studio Associato di Ingegneria dell informazione
Mehr zum Thema: DSL
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:55 Uhr M.2 SSD Festplattengehäuse, ONCHOICE USB-C Case auf M.2 Adapter (NGFF) - SATA Type, B-Key (NICHT NVMe, M-Key) mit USB 3.0 und Typ C Kabel - 2230 / 2242 / 2260 / 2280 (Alulegierung)
M.2 SSD Festplattengehäuse, ONCHOICE USB-C Case auf M.2 Adapter (NGFF) - SATA Type, B-Key (NICHT NVMe, M-Key) mit USB 3.0 und Typ C Kabel - 2230 / 2242 / 2260 / 2280 (Alulegierung)
Original Amazon-Preis
37,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
32,29
Ersparnis zu Amazon 15% oder 5,70
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden