WP7: Nokias Navi auch für Geräte von HTC & Co

Smartphone, Navigation, Kartendienst, nokia maps Bildquelle: Nokia
Microsoft und Nokia haben bestätigt, dass auch die Besitzer von Windows Phones anderer Hersteller die Navigationslösung Nokia Maps erhalten werden. Die Software soll in kürze über den offiziellen Software-Marktplatz zur Verfügung gestellt werden. Wie 'ZDNet' bei Gesprächen anlässlich der Nokia World erfuhr, will man die Navi-Software Nokia Maps "innerhalb der nächsten Wochen" auch für die Besitzer von Smartphones mit Windows Phone von Drittherstellern wie HTC, Samsung und LG verfügbar machen. Die App wird kostenlos über den Zune Marketplace erhältlich sein.

Gegenüber der bei den Nokia-Smartphones vorinstallierten Ausgabe wird sich Nokia Maps für die Geräte der Konkurrenten allerdings im Funktionsumfang unterscheiden. So fallen die Offline-Karten und die Funktion Nokia Drive weg. Nokia Drive bietet bei den hauseigenen Telefonen eine sprachgestützte Navigation.

Wie bei Nokia-Geräten wird es auch auf den Smartphones der anderen Hersteller möglich sein, mit Nokia Maps detaillierte Satelliten-, 2D- und 3D-Karten für die Navigation zu nutzen. Außerdem werden auch interessante Orte in der Umgebung angezeigt und die Speicherung bestimmter Zielorte auf dem Startbildschirm ist ebenfalls möglich. Smartphone, Navigation, Kartendienst, nokia maps Smartphone, Navigation, Kartendienst, nokia maps Nokia
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden