Smartphones: Samsung zieht rasant an Apple vorbei

Smartphone, Android, Samsung Galaxy R Bildquelle: Samsung
Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung hat seinen ärgsten Konkurrenten im Smartphone-Markt, Apple, hinsichtlich der Verkaufszahlen im vergangenen Quartal überholt. 27,8 Millionen Geräte konnte das Unternehmen laut dem heute veröffentlichten Geschäftsbericht ausliefern.
Damit kommt Samsung bei Smartphones auf einen Marktanteil von 23,8 Prozent. Apple setzte in den Monaten Juli bis September 17,1 Millionen iPhone ab und liegt so mit 14,6 Prozent nur noch auf dem zweiten Platz. An dritter Stelle kommt der ehemals mit deutlichem Abstand führende Anbieter Nokia.

Der große Erfolg, den Samsung mit seinen Smartphones hat, half denn auch wesentlich dabei, dass das letzte Quartal nicht in einer kleinen Katastrophe endete. Denn die anderen großen Säulen von Samsungs Geschäft - der Verkauf von Chips und LCD-Panels - hatten mit deutlichen Problemen zu kämpfen.

So verzeichnete die Halbleiter-Sparte einen Umsatz von 8,6 Milliarden Dollar, was hinter den Ergebnissen des Vorjahres und des Vorquartals zurückblieb. Im Display-Geschäft sanken die Einnahmen um 13 Prozent auf 6,4 Milliarden Dollar, was letztlich zu einem operativen Verlust von 81,5 Millionen Dollar führte.

Die Telekommunikations-Sparte konnte durch den rasant steigenden Absatz der Galaxy-Geräte - es wurden allein 8 Millionen Smartphones mehr verkauft als im vorhergehenden Quartal - ihren Umsatz hingegen um satte 37 Prozent auf 13,4 Milliarden Dollar steigern.

Der Gesamtumsatz des Konzerns konnte somit immerhin noch um 3 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gesteigert werden und erreichte einen Wert von 37,4 Milliarden Dollar. Allerdings forderten die gesunkenen Gewinnmargen in der Chip- und Panel-Produktion ihren Tribut und sorgten dafür, dass der Nettogewinn im Jahresvergleich von 4 Milliarden Dollar auf 3,1 Milliarden Dollar zurück ging. Smartphone, Android, Samsung Galaxy R Smartphone, Android, Samsung Galaxy R Samsung
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren166
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:30 Uhr Sony 5.1-Kanal Soundbar mit 600W Ausgangsleistung, NFC
Sony 5.1-Kanal Soundbar mit 600W Ausgangsleistung, NFC
Original Amazon-Preis
205,25
Im Preisvergleich ab
205,24
Blitzangebot-Preis
179,00
Ersparnis zu Amazon 13% oder 26,25

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden