"Xbox Next" wird wohl erst Ende 2013 erscheinen

Konsole, Xbox, Xbox 360, Kinect Bildquelle: Microsoft
Dass der Nachfolger zur Microsoft-Konsole Xbox 360 in der Mache ist, dürfte sicher sein. Laut 'Develop', das sich auf Informationen von Chip-Herstellern und Middleware-Firmen beruft, ist die Veröffentlichung für 2013 geplant.
Nach den Informationen, die das britische Branchenmagazin "Develop" von mehreren Quellen aus der Industrie erfahren haben will, soll die dritte Microsoft-Konsole in rund zwei Jahren ihr Debüt feiern. Die Enthüllung der "Xbox Next", wie das Gerät derzeit bezeichnet wird, ist für die weltgrößte Spielemesse "Electronic Entertainment Expo" (E3) im Frühjahr/Sommer 2013 anvisiert.


Ursprünglich war die Präsentation des Geräts für die E3 im kommenden Jahr kolportiert worden. Als wahrscheinlichen Erscheinungstermin nennt Develop nun Ende 2013, eine Veröffentlichung Anfang 2014 wird allerdings ebenfalls nicht ausgeschlossen.

Dass Microsoft am Xbox-360-Nachfolger arbeitet, ist so gut wie sicher. Bereits im März dieses Jahres tauchten Stellenausschreibungen auf, laut denen der Redmonder Konzern Mitarbeiter für die Xbox der nächsten Generation sucht.

Auch die Software-Hersteller haben offenbar die Arbeit an Spielen für die kommende Xbox, die immer wieder auch als Xbox 720 bezeichnet wird, längst begonnen. Die Lionhead Studios von Peter Molyneux sollen ein Projekt namens "Fable Next" entwickeln, es ist unschwer zu erraten, dass es sich dabei um den vierten Teil der Rollenspielreihe handeln wird.

Außerdem wird die nächste Xbox wahrscheinlich auch die Veröffentlichung der neuesten Version der Unreal Engine von Epic Games mit sich bringen. Damit könnte die Grafik-Engine etwas früher erscheinen als geplant, Epic-Studiogründer Tim Sweeney hat diese vor kurzem für 2014 in Aussicht gestellt. Ebenfalls für den Xbox-Next-Start anvisiert ist der vierte Teil von "TimeSplitters", den die deutsche Spielschmiede Crytek gemeinsam mit Microsoft entwickelt.

Die Xbox 360 kam im Oktober 2005 auf den Markt und hat sich seither weltweit rund 55 Millionen Mal verkauft. Konsole, Xbox, Xbox 360, Kinect Konsole, Xbox, Xbox 360, Kinect Microsoft
Mehr zum Thema: Xbox One
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Original Amazon-Preis
69,98
Im Preisvergleich ab
61,99
Blitzangebot-Preis
35,00
Ersparnis zu Amazon 50% oder 34,98

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden