Bilder von WP7-Nokia 800 "Sea Ray" durchgesickert

Smartphone, Nokia, Windows Phone 7, Nokia N800 Bildquelle: Nokia
Das Windows-Phone-7-Debüt von Nokia wird mit großer Spannung erwartet, nun sind via 'pocketnow' die ersten Pressefotos des Nokia N800, Codename "Sea Ray", aufgetaucht. Offiziell enthüllt wird es am 26. 10. auf der Nokia World.
Kommenden Mittwoch findet in London die Nokia World statt. Auf der Veranstaltung des finnischen Herstellers wird es die Vorstellung von gleich mehreren Smartphones mit dem Microsoft-Betriebssystem geben. Das bestätigte laut 'Engadget' auch Andy Lees, der auf der AsiaD-Konferenz im Zusammenhang mit Nokia-Handys in der Mehrzahl sprach. Nokia N800 Sea RayDas Design des Nokia N800 ist eng mit dem N9 verwandt Bereits länger bekannt ist, dass mit größter Wahrscheinlichkeit das Nokia 800 seine Enthüllung feiern wird. Darauf deuten auch von pockenow veröffentlichte Pressefotos hin, die das Handy mit dem Codenamen "Sea Ray" zeigen.

Das Nokia 800 erinnert stark an das MeeGo-Gerät N9, das im Sommer sein Debüt gefeiert hat. Das betrifft vor allem das Design des Geräts: Die Längsseiten sind wie beim N9 abgerundet, während die Ober- und Unterseite Kanten aufweist. Auch die seitlichen Bedienelemente erinnern stark an das N9. Allerdings hat das N800 die Windows-Phone-7-typischen Buttons (Zurück, Start und Suchen) unter dem Bildschirm.

Nokia N800 Sea RayNokia N800 Sea RayNokia N800 Sea Ray

Auch die Farbgebung deutet auf eine enge gestalterische Verwandtschaft zum MeeGo-Gerät hin: So zeigen die durchgesickerten Bilder, dass es das Smartphone in Schwarz, Blau und Pink geben wird, diese Farben kamen bereits beim N9 zum Einsatz.

Laut unbestätigten Angaben von 'My Nokia Blog' hat das Nokia N800 ein AMOLED Clear Black Display mit 3,7 Zoll. Die Taktung des Prozessors beträgt 1,4 GHz. Es besitzt 16 Gigabyte an internen Speicher, die Kamera hat 8 Megapixel und Carl-Zeiss-Optik. Für die Stromversorgung ist ein 1540 mAh-Akku zuständig. Das Blog berichtet auch von zwei weiteren Nokia-Geräten mit WP7: Nokia Ace (4,3 Zoll, AMOLED, 16 GB Speicher, 8-MP-Kamera) und Nokia 703 "Sabre" (3,7 Zoll, LCD, 8 GB Speicher, 5-MP-Kamera).

Siehe auch: Windows Phone 7.5 im Test - So schmeckt die Mango-Ernte Smartphone, Nokia, Windows Phone 7, Nokia N800 Smartphone, Nokia, Windows Phone 7, Nokia N800 Nokia
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren134
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr Samsung 3D Blu-ray Player (Curved Design, HDMI, USB)
Samsung 3D Blu-ray Player (Curved Design, HDMI, USB)
Original Amazon-Preis
58,00
Im Preisvergleich ab
56,99
Blitzangebot-Preis
49,00
Ersparnis zu Amazon 16% oder 9

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden