Windows-Tool TuneUp Utilities 2012 erschienen

Tool, systemoptimierung, Tuneup, Utilities Bildquelle: TuneUp
Das Windows-Optimierungsprogramm TuneUp Utilities 2012 ist ab sofort im Handel und als Download verfügbar. Die aktuellste Fassung bietet einen neuen Economy-Modus, der die Akkulaufzeit von Notebooks erhöhen soll.
Bis zu 30 Prozent längere Akkulaufzeit bei Notebooks, Netbooks und Tablets verspricht der TuneUp Utilities 2012-Hersteller. Der Economy-Modus reduziert automatisch die Leistung des Prozessors, um ein Maximum an Laufzeit zu bekommen. Gleichzeitig bleibe aber dennoch genügend Leistung für Aufgaben wie Büroanwendungen, kleine Spiele und Filme. Außerdem werden unnötige Hintergrundprozesse abgeschaltet und der Energiebedarf der Hardware, etwa Festplatte, WLAN und Bildschirm, reduziert. TuneUp 2012Der Program Deactivator wurde überarbeitet Überarbeitet wurde der Program Deactivator: Die Funktion reduziert die Belastung durch installierte Programme auf ein Minimum, dadurch soll Windows "wie am ersten Tag" funktionieren. Dabei werden Hintergrundprogramme und Dienste, die einmal vom Benutzer deaktiviert worden sind, nach deren Verwendung automatisch geschlossen. Software wie Virenscanner sowie Gerätetreiber werden allerdings nicht angetastet. TuneUp 2012Die gewohnte, aber weiter optimierte TuneUp-Utilities-Ansicht TuneUp Utilities 2012 bietet insgesamt 30 unterschiedliche Optimierungsfunktionen. Dazu zählt die 1-Klick-Wartung, die veraltete Registry-Einträge und Verknüpfungen sowie temporärere Dateien entfernt und die Festplatte defragmentiert. Außerdem werden dabei unnötige Autostart-Elemente deaktiviert sowie das Herunterfahren des PCs optimiert. Auf Wunsch kann die automatische Wartung, die zu festgelegten Zeiten die Systempflege übernimmt, aktiviert werden.

Ebenfalls verbessert wurde die Startoberfläche: Nach Herstellerangaben startet sie nun zwei Mal so schnell wie zuvor, auch das Design wurde optimiert. Ein neues Layout des Tuning-Status erleichtert die Übersicht über die anstehenden Aufgaben. TuneUp 2012Übersicht über die Funktionen von TuneUp Utilities 2012 Die neueste Version von TuneUp Utilities 2012 ist ab sofort für knapp 40 Euro im Handel erhältlich, das Programm kann auch auf der Herstellerseite heruntergeladen werden. Nutzer der Vorgängerversion erhalten das aktuelle Software-Paket günstiger und zahlen 25 Euro für das Upgrade auf die aktuelle Version.

Download: TuneUp Utilities 2012 Testversion Tool, systemoptimierung, Tuneup, Utilities Tool, systemoptimierung, Tuneup, Utilities TuneUp
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren111
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:40 Uhr Tangmi 1080P versteckte Spion-Kamera,HD Mini-kamera&USB-Wand-Aufladeeinheit,Motion Detect Überwachungskamera mit 32GB Speicher
Tangmi 1080P versteckte Spion-Kamera,HD Mini-kamera&USB-Wand-Aufladeeinheit,Motion Detect Überwachungskamera mit 32GB Speicher
Original Amazon-Preis
72,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
58,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 14,59
Nur bei Amazon erhältlich

AVG Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden