Lenovo zweitgrößter PC-Hersteller - Acer stürzt ab

Notebook, Logo, Laptop, Lenovo Bildquelle: Lenovo
Der chinesische Hersteller Lenovo hat nach Angaben von Marktforschern den US-Konkurrenten Dell hinter sich gelassen und ist somit jüngst zum zweitgrößten Computerhersteller der Welt aufgestiegen. Das Marktforschungsunternehmen Gartner teilte mit, dass im dritten Quartal 2011 weltweit insgesamt gut 91,8 Millionen PCs verkauft wurden, was einer Steigerung um 3,2 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht. Der Anstieg fiel allerdings geringer aus als erwartet, hatten die Analysten doch mit einem Wachstum von 5,1 Prozent gerechnet.

Gartner zufolge konnte der Marktführer Hewlett-Packard seine Spitzenposition trotz der Unsicherheit wegen einer möglichen Abspaltung der PC-Sparte weiter halten. HP verkaufte mit 16,2 Millionen Einheiten sogar fünf Prozent mehr PCs als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Der US-Konzern kommt derzeit auf einen Anteil am weltweiten PC-Markt in Höhe von 17,7 Prozent.

Lenovo konnte dennoch von der Strategiediskussion bei HP profitieren und unter anderem deshalb seinen Marktanteil von 11,1 auf nunmehr 13,5 Prozent kräftig steigern. Die Chinesen nutzten laut Gartner vor allem den Umstand aus, dass Dell ihrer agressiven Preispolitik nichts entgegensetzen konnte. Dell hingegen musste vor allem in den USA Verluste hinnehmen und landete somit mit nur noch 11,6 Prozent weltweitem Marktanteil auf Platz 3.

Noch schlimmer traf es nur den taiwanischen Hersteller Acer, der im Herbst letzten Jahres auf dem Weg war, HP die Führungsposition streitig zu machen. Durch interne Streitigkeiten und eine unklare Strategie musste Acer inzwischen herbe Verluste einstecken und einen Rückgang der Lieferzahlen um mehr als 23 Prozent hinnehmen. Mittlerweile ist das Unternehmen deshalb auf den vierten Platz unter den PC-herstellern abgestürzt und kommt nur noch auf 10,6 Prozent weltweiten Marktanteil. In Europa fiel der Verlust mit mehr als 39 Prozent am stärksten aus. Notebook, Logo, Laptop, Lenovo Notebook, Logo, Laptop, Lenovo Lenovo
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:10 Uhr Elegoo Upgraded 37 in 1 Sensor Modules Kit with Tutorial for Arduino UNO R3 MEGA 2560 Nano
Elegoo Upgraded 37 in 1 Sensor Modules Kit with Tutorial for Arduino UNO R3 MEGA 2560 Nano
Original Amazon-Preis
32,99
Im Preisvergleich ab
16,79
Blitzangebot-Preis
24,79
Ersparnis zu Amazon 25% oder 8,20

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden