Webentwicklung: Google stellt "Dart" offiziell vor

Die Entwickler von Google haben jüngst eine Neuerfindung vorgestellt. Dabei handelt es sich um die angeblich sehr leicht zu erlernende Sprache namens Dart, welche sich auch für große Projekte eignen soll.
Lars Bak, Entwickler bei Google und Mitentwickler der Javascript-Engine V8, hat sich dazu in Form von einem veröffentlichten Blogbeitrag geäußert. Geht es nach der Vorstellung von Google, so soll diese Open-Source-Sprache, an die sich Entwickler sehr schnell gewöhnen sollen, schon in absehbarer Zeit das klassische JavaScript vollständig ersetzen.

Das endgültige Ende von Javascript sieht Google allerdings auch selbst nicht vor. Schließlich wird der in Dart geschriebene Quellcode von einem Compiler direkt in Javascript übersetzt. Grundsätzlich kann dieser Code in einer eigenen virtuellen Maschine laufen, heißt es von Google. Wahlweise ist die Verwendung aber auch in Kombination mit einer Javascript-Engine möglich. Eine solche virtuelle Maschine wird Google in Kürze in den Chrome-Browser integrieren.

Besonders wichtig ist es den Entwickler des US-amerikanischen Internetkonzerns diesbezüglich, dass sich Dart universell und auch für große Projekte einsetzen lässt. In absehbarer Zeit soll Dart in allen gängigen Browsern und auch auf Smartphones und Servern mit einer sehr guten Performance lauffähig sein.

Interessierte Entwickler können über die offizielle Webseite von Dart viele weiterführende Informationen zu diesem Projekt einsehen. An dieser Stelle findet man beispielsweise Quellcode-Beispiele oder Anleitungen vor. Zudem gibt es über Google Groups die Möglichkeit, sich mit anderen Personen über diese Sprache auszutauschen. dart dart
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren46
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden