Google Maps: Helicopter View für 3D-Routenplanung

Der Suchmaschinenkonzern Google hat seinen Kartendienst Google Maps mit einem neuen Feature ausgestattet: Die "Helicopter View" bietet dem Nutzer bei der Verwendung des Routenplaners neue Perspektiven. Die Funktion stützt sich dabei auf die 3D-Funktionalität von Google Earth, das entsprechende Plugin muss also installiert sein.
Über die Helicopter View wird es möglich, eine gewünschte Route komplett abzufahren und die Umgebung dabei so zu sehen, als würde man die Strecke in geringer Höhe mit einem Hubschrauber abfliegen. Die umliegende Landschaft und in Städten auch die verschiedenen Gebäude bauen sich dabei in der Darstellung dreidimensional auf. Google Maps - Helicopter ViewPer Helicopter View zum Berliner Alexanderplatz So ermöglicht die Funktion es beispielsweise Radfahrern oder Wanderern, eine Tour zu planen und dabei bereits im Vorfeld eine Vorstellung davon zu erhalten, welche Höhenunterschiede im Laufe der Strecke zu überwinden sind. Auch das Ausweichen auf alternative Routen-Abschnitte, von denen man eine besonders gute Aussicht hat, ist so möglich.

Um die Funktion zu aktivieren, wählt man erst einmal wie gewohnt eine Strecke zwischen einem Start- und Zielpunkt aus. Diese wird dann als blaue Linie auf der Karte dargestellt. Auf Wunsch lassen sich hier noch per Hand Anpassungen vornehmen.

Unter den Detail-Beschreibungen zu den einzelnen Routen-Abschnitten ist nun ein Button mit der Aufschrift "3D" zu finden. Über diesen lässt sich die Helicopter View-Reise aktivieren. Die Route wird dann automatisch abgeflogen. Hier lässt sich die Wiedergabe auf Wunsch auch pausieren und später an der gleichen Stelle fortsetzen. Dies ermöglicht es, die aktuelle Position in räumlicher Darstellung zu erkunden, in dem der Blickwinkel verändert oder der Bildausschnitt gezoomt wird.

Mit einem Klick auf eine bestimmte Position in der Anzeige der einzelnen Streckenabschnitte können konkrete Punkte auch direkt angesteuert werden. Über einen Klick auf den "2D"-Button wird der Nutzer anschließend wieder in die normale Google Maps-Darstellung zurückgeführt. Google, 3d, Maps, Google Maps, Karten Google, 3d, Maps, Google Maps, Karten Google
Mehr zum Thema: Google Maps
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:45 Uhr AUKEY Externer Akku 12000mAh, 2A Eingang und 3.4A Dual Ausgängen, für iPhone, iPad, Samsung, Nexus,Tablets und andere 5V Eingang USB ladende Geräte, mit einem 20cm Micro USB Ladekabel
AUKEY Externer Akku 12000mAh, 2A Eingang und 3.4A Dual Ausgängen, für iPhone, iPad, Samsung, Nexus,Tablets und andere 5V Eingang USB ladende Geräte, mit einem 20cm Micro USB Ladekabel
Original Amazon-Preis
18,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
14,99
Ersparnis zu Amazon 21% oder 3,99
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden