Google Analytics demnächst mit Echtzeit-Analyse

Google, Websites, Analytics Bildquelle: Google
In Echtzeit sehen, was auf der eigenen Webseite passiert: Diese Funktion führt demnächst Google Analytics ein. Neben "Real-Time" startet Google auch einen Premium-Dienst, der zusätzliche Verarbeitungskapazitäten bieten wird.
Anbieter wie 'Newsbeat' oder 'NewsCurve' bieten diese Funktionen schon länger an, nun zieht Google Analytics nach: Demnächst wird der Dienst, der Zugriffe auf Webseiten erfasst, mit einer Echtzeit-Funktion erweitert.

Bisher spuckte Analytics die Daten erst aus, nachdem diese verarbeitet werden konnten. Das hatte eine gewisse Verzögerung zur Folge. Mal geht es schneller, mal langsamer bis der Kunde den Traffic auf seiner Seite sehen konnte. Google Analytics Real-TimeGoogle Analytics Real-Time steht zunächst nur ausgewählten Nutzern zur Verfügung Nun kündigte 'Google Analytics' per Blog-Post einen Echtzeit-Dienst an: Mit "Real-Time" lässt sich nun viel genauer bestimmen, wie sich Inhalte etwa in sozialen Netzwerken verbreiten. In Kombination mit Kampagnentracking ist nun zu erkennen, über welche Social-Media-Kanäle die Besucher auf eine Seite kommen.

Außerdem lässt sich mit den neuen Funktionen überprüfen, ob Kampagnentracking korrekt implementiert wurde. Steht man etwa kurz davor, eine Kampagne für seine Webseite zu starten, kann man auf unkomplizierte Weise testen, ob die Einstellungen richtig sind.

Zu finden ist Real-Time (rechts oben) in der neuen Version von Google Analytics. Die Real-Time-Reporte findet man derzeit nur im Dashboard-Reiter, sie sollen aber kommende Woche auf die Startseite übersiedeln. Derzeit können nur ausgewählte Analytics-User die neue Funktion nutzen, in den kommenden Wochen soll sie aber für alle freigeschaltet werden. Wer nicht so lange warten will, kann sich bei 'Google' um einen früheren Zugang bewerben.

Außerdem starte Google Analytics einen Premium-Dienst, von dem besonders große Kunden profitieren sollen. Premium bietet eine höhere Verarbeitungskapazität, dank der mehr Daten mit zusätzlichen Variablen erfasst werden können. Das Angebot ist allerdings zunächst nur auf die USA, Kanada und Großbritannien beschränkt. Google, Websites, Analytics Google, Websites, Analytics Google
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden