Nokia bestätigt erstes Mango-Modell für 2011

Smartphone, Windows Phone, Nokia, Windows Phone 7, Sea Ray Bildquelle: Nokia
Nokia hat via Twitter bestätigt, dass das erste Gerät mit Windows Phone 7 noch in diesem Jahr auf den Markt kommen wird. Einen genauen Termin nannte man nicht, ebenso wenig die Start-Länder.
Der finnische Handy-Hersteller hat sich in einer Twitter-Nachricht zu Wort gemeldet und die Markteinführung der ersten Windows-Phone-7-Geräte noch für 2011 bestätigt. In dem Tweet heißt es, dass die Geräte im vierten Quartal erhältlich sein werden. Interessant: In der Meldung wird explizit in der Mehrzahl gesprochen, offenbar bereitet man gleich mehrere Modelle vor. Nokia Windows Phone 7 Smartphone KonzeptNokias erste Konzepte von Geräten mit Windows Phone 7 Welche Länder die Geräte mit Windows Phone 7.5 Mango zuerst bekommen werden, ist nicht bekannt. Australien zumindest wird zumindest nicht dabei sein, dort soll das WP7-Nokia Anfang 2012 in die Läden kommen. Spätestens 2012 sollen die Windows-Nokias aber weltweit erhältlich sein.

Details zu Hardware sind freilich noch weitgehend unbekannt. Nachdem Nokia-Chef Stephen Elop im Juni erstmals einen Prototypen (Codename: Sea Ray) vorgestellt hat, geht die Fachwelt davon aus, dass das Gerät in Design dem Nokia N9 ähneln wird. Auch die Hardware soll angeblich dem N9, dem ersten und wohl auch einzigen Linux-basierten MeeGo-Handy, ähneln.

Sollte die N9-Annahme stimmen, dann dürfte (zumindest ein) Mango-Handy von Nokia ein 3,9 Zoll großes kratzfestes AMOLED-Display mit einer Auflösung von 854 x 480 Bildpunkten haben. Bestätigt wurde von Stephen Elop bereits eine 8-Megapixel-Kamera mit Carl-Zeiss-Objektiv.

Nokia N9Nokia N9Nokia N9Nokia N9

Mit der Präsentation der Mango-Geräte kann man wohl spätestens Ende Oktober rechnen: Am 26. Und 27. 10. findet in London der nächste große Event des bisher auf dem Smartphone-Markt weit zurückhinkenden finnischen Handy-Herstellers statt. Es ist also sehr gut möglich, dass es auf der Nokia World die Geburtsstunde der WP7-Modelle zu erleben gibt.

Siehe auch: Leak des Sea Ray Smartphone, Windows Phone, Nokia, Windows Phone 7, Sea Ray Smartphone, Windows Phone, Nokia, Windows Phone 7, Sea Ray Nokia
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren39
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden