Windows 8: BSOD & Boot-Manager im Metro-Look

Windows 8, Bluescreen, Windows Developer Preview, Blue Screen Of Death Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat bei Windows 8 nicht nur die Benutzeroberfläche im neuen Metro-Design optisch angepasst, sondern im Zuge der Überarbeitung auch dem ungeliebten "Blue Screen Of Death" ein neues Aussehen spendiert. Die Veränderungen fallen freilich nur geringfügig aus.
Zumindest der in der anlässlich der Entwicklerkonferenz BUILD Windows verteilten Windows Developer Preview Build 8102 wird bei einem Absturz des Systems nun ein "Frownie" angezeigt, also ein "trauriger Smiley", der deutlich macht, dass etwas ganz gehörig schief gegangen ist.

Die kryptischen Fehlermeldungen und STOP-codes der Vergangenheit werden offenbar nicht mehr angezeigt. Stattdessen erhält der Nutzer nun den netten Hinweis, dass der "PC auf ein Problem gestoßen ist, mit dem er nicht umgehen konnte und deshalb ein Neustart nötig ist". Zusätzlich wird eine kurz gefasste Fehlerangabe geliefert, zusammen mit dem Tipp, dass man im Internet danach suchen könne. Windows 8 Blue Screen Of DeathWindows 8 Blue Screen Of Death Darunter erscheint ein mehrsekündiger Countdown, der klar macht, dass der PC in Kürze automatisch neu gestartet wird. Der Anwender bekommt auf diese Weise ausreichend Zeit, um sich den Fehler zu notieren oder zu merken. Danach erfolgt wie angekündigt der Neustart.


In der neuen Build ist der BSOD blau hinterlegt, in zuvor geleakten Vorabversionen war er jedoch bisher schwarz gehalten. Auch der Boot-Manager, der angezeigt wird, wenn mehrere Betriebssysteme zusammen mit Windows 8 auf einem und demselben Rechner installiert werden, ist jetzt im Metro-Design gestaltet worden. Windows 8, Bluescreen, Windows Developer Preview, Blue Screen Of Death Windows 8, Bluescreen, Windows Developer Preview, Blue Screen Of Death Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 8
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren75
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:30 Uhr MIONIX Naos 7000 optische Gaming Maus 7000 dpi 7 programmierbare Tasten
MIONIX Naos 7000 optische Gaming Maus 7000 dpi 7 programmierbare Tasten
Original Amazon-Preis
66,15
Im Preisvergleich ab
62,22
Blitzangebot-Preis
52,93
Ersparnis zu Amazon 20% oder 13,22

Windows 8 Pro im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden