Deus Ex: Human Revolution bald auch auf dem Mac

Videospiel, Human Revolution, Deus Ex Bildquelle: Square Enix
Der Publisher Square Enix hat angekündigt, dass das Action-Spiel "Deus Ex: Human Revolution" demnächst auch für den Mac erhältlich sein soll. Als Termin nennt das Unternehmen den Winter 2011 / 2012 - ein Release pünktlich zu Weihnachten wäre möglich, wird aber nicht versprochen.
Derzeit muss man für "Deus Ex: Human Revolution" einen Windows-PC besitzen oder aber Windows mit Hilfe von BootCamp auf einem Mac installieren. Die Entwicklung der Mac-Version erfolgt in Zusammenarbeit zwischen Eidos Montreal und Feral Interactive. Feral hat sich auf die Portierung von Windows-Spielen auf den Mac spezialisiert.


In "Deus Ex: Human Revolution" dreht sich alles um Adam Jensen, der gegen seinen Willen kybernetisch verändert wurde und eine zentrale Rolle in einer globalen Verschwörung spielt. Ein interessanter Aspekt des Titels sind die Auswirkungen, die alle Entscheidungen des Spielers haben. Die Fachpresse beurteilte "Deus Ex: Human Revolution" durchweg gut.

Für die PC-Version wurde inzwischen die erste kostenpflichtige Downloaderweiterung (DLC) angekündigt, die auf den Namen "The Missing Link" hört und im Oktober 2011 erscheinen soll. Videospiel, Human Revolution, Deus Ex Videospiel, Human Revolution, Deus Ex Square Enix
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:40 Uhr Tangmi 1080P versteckte Spion-Kamera,HD Mini-kamera&USB-Wand-Aufladeeinheit,Motion Detect Überwachungskamera mit 32GB Speicher
Tangmi 1080P versteckte Spion-Kamera,HD Mini-kamera&USB-Wand-Aufladeeinheit,Motion Detect Überwachungskamera mit 32GB Speicher
Original Amazon-Preis
72,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
58,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 14,59
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden