Twitter gibt Auskunft über Zahlen aktiver Nutzer

Twitter, Bildschirm, Foto Bildquelle: Chinen Keiya / Flickr
Der Microblogging-Dienst Twitter hat nach eigenen Angaben aktuell 100 Millionen aktive Nutzer. Darunter fallen für das Unternehmen Anwender, die sich zumindest halbwegs regelmäßig bei der Plattform einloggen. Hinzu kommen viele registrierte Accounts, die nur sehr selten oder gar nicht mehr genutzt werden. Insgesamt sollen es rund 200 Millionen sein.
Über die Hälfte der aktiven Nutzer schauen den Angaben zufolge täglich nach, welche Tweets in ihrer Timeline aufgelaufen sind. 40 Prozent schreiben allerdings selbst nichts, sondern verfolgen lediglich die Mitteilungen von anderen Anwendern.

Ursprünglich war der Service nur für die unternehmensinterne Kommunikation bei der Firma Odeo gedacht, die ihr Geschäft eigentlich auf Podcasts aufbauen wollte. Im Jahr 2006 gestartet wurde er aber sehr schnell populär. Bereits im folgenden Jahr gliederte man das Projekt in ein eigenes Unternehmen aus, dass seitdem stetig wächst.

Das soll auch weiterhin der Fall sein, weshalb Twitter die internationale Expansion vorantreibt. In den kommenden Wochen soll die Plattform auch in den Sprachen Hindi, Philippinisch, Malayisch sowie auf Chinesisch bereitgestellt werden. Dann gibt es das Angebot in 17 Sprachen, hieß es.

Wie das Unternehmen weiter ausführte, ist Twitter inzwischen auch bei vielen Persönlichkeiten ein beliebtes Werkzeug, um mit den Nutzern zu kommunizieren oder zumindest über ihr Schaffen Auskunft zu geben. So nutzen beispielsweise 35 Staatsoberhäupter den Dienst persönlich.

In den USA verwendet im Grunde jede Behörde diesen Kommunikationskanal, ebenso 84 Prozent der Gouverneure. Auch die aussichtsreicheren Kandidaten für die Präsidentschaft sind komplett bei Twitter vertreten.

Aber auch zahlreiche Profisportler - wie beispielsweise zwei Drittel der Basketballer aus der NBA versenden Tweets. Bei den bekannten Künstlern liegt die Quote mit 87 Prozent der letztjährigen Top100 sogar noch höher. Aber auch die meisten gemeinnützigen Organisationen verwenden den Service, um über ihre Arbeit zu informieren und Spenden zu sammeln. Twitter, Bildschirm, Foto Twitter, Bildschirm, Foto Chinen Keiya / Flickr
Mehr zum Thema: Twitter
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:25 Uhr Transcend JetDrive 520 interne SSD 480GB SATA III für MacBook Air (Mitte 2012)Transcend JetDrive 520 interne SSD 480GB SATA III für MacBook Air (Mitte 2012)
Original Amazon-Preis
379,75
Im Preisvergleich ab
332,10
Blitzangebot-Preis
319,99
Ersparnis zu Amazon 16% oder 59,76

Twitters Aktienkurs in Euro

Twitter Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beliebte Twitter Downloads

Tipp einsenden