Samsung produziert Googles Nexus Prime GT-i9250

Android, Logo, Maskottchen, Andy Bildquelle: Google
Der Internetdienst 'PocketNow’ hat auf der Homepage von Samsung vor kurzem ein User Agent Profil entdeckt. Dieses gibt Aufschluss darüber, dass der südkoreanische Konzern an der Produktion von Googles nächstem Nexus-Smartphone beteiligt sein wird. Es war bereits seit längerem spekuliert worden, dass Samsung an dem neuen Smartphone des Internet-Riesen Google arbeitet. Ein nun entdecktes User Agent Profile (UAProf) beweist, dass die Südkoreaner bei dem Nexus Prime GT-i9250 tatsächlich ihre Finger mit im Spiel haben.

Auf den ersten Blick dürfte das User Agent Profile bei vielen Kunden für Enttäuschung sorgen, denn die technischen Daten entsprechen nicht gerade den hohen Erwartungen. So finden sich in der Liste beispielweise ein WVGA-Display mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixel sowie ein ARM11-Prozessor. Dass es sich hierbei nicht um die "echten" Spezifikationen, sondern um Platzhalter handelt, sollte jedoch jedem klar sein.

Diese werden natürlich aktualisiert, sobald das Gerät auf dem Markt ist. Darüber hinaus wäre es von Samsung mit Sicherheit kein kluger Schachzug, sämtliche Einzelheiten vor der offiziellen Vorstellung auf einer Internetseite zu veröffentlichen, die für jeden einsehbar ist.

Bei 'Mobilemag' geht man davon aus, dass Samsung dem Nexus Prime ein HD-Super AMOLED-Display mit 720p (1.280 x 720 Pixel) spendieren wird, das auch beim Galaxy Note zum Einsatz kommt. Darüber hinaus soll ein Dual-Core Prozessor mit einer 1,5GHz-Taktung verbaut werden. Das Nexus Prime GT-i9250 stellt das erste Smartphone dar, dass mit Googles neuer Android-Iteration Ice Cream Sandwich ausgerüstet sein wird. Wann das nächste Google-Phone auf den Markt kommen wird, ist unklar. Laut 'Android and me' ist mit einem Release Ende November / Anfang Dezember zu rechnen. Android, Logo, Maskottchen, Andy Android, Logo, Maskottchen, Andy Google
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren34
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:15 Uhr Rikomagic MK36S - Mini PC Windows 10, Intel Quad Core 64 bit, Intel HD Graphics 8
Rikomagic MK36S - Mini PC Windows 10, Intel Quad Core 64 bit, Intel HD Graphics 8
Original Amazon-Preis
148,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
119,12
Ersparnis zu Amazon 20% oder 29,78
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden