Verkauf der HP TouchPads abgesagt - Verlosung

Als der Online-Shop Notebooksbilliger.de am gestrigen Montag bekanntgab, 1.300 TouchPads von HP besorgt zu haben, hätten die Betreiber wohl nicht mit einem derart großen Ansturm gerechnet. Da die Server unter der Last der Kaufinteressenten eingebrochen sind, wurde der Verkauf jetzt kurzfristig abgesagt.

Stattdessen sollen die begehrten Geräte nun verlost werden. Auf einer speziellen Facebook-Seite, die derzeit entwickelt wird, kann man sich innerhalb von 48 Stunden für den Kauf "bewerben". Sobald die Frist abgelaufen ist, werden 1.300 Personen ausgelost, die anschließend per E-Mail die Möglichkeit erhalten, ein TouchPad von HP zu kaufen. Sie bekommen das Tablet also nicht umsonst, sondern gewinnen lediglich die Möglichkeit zum Kauf des Schnäppchens.

HP TouchPad - Demo der Funktionen

"Wir haben mit gewaltigem Interesse gerechnet, aber diese Masse an Zugriffen, diesen gewaltigen Ansturm hält kaum ein Server stand, egal welche Kapazitäten zur Verfügung gestellt werden. Obwohl unsere Freunde von Ondango große Server-Kapazitäten zur Verfügung gestellt haben, sind wir von eurem Ansturm mehr als überrascht", schreibt Notebooksbilliger in einem Blog-Beitrag. Man registrierte zu Spitzenzeiten über 8.000 Anfragen pro Sekunde.


"Die Anzahl der Anfragen pro Sekunde auf den Servern macht es den interessierten Kunden quasi unmöglich, eines der begehrten Geräte zu bekommen. So haben wir uns das nicht vorgestellt."

Die Bewerbungsfrist wurde mit 48 Stunden bewusst lang gestaltet, um nicht erneut einen derartigen Ansturm zu provozieren. "Ein kürzerer Zeitraum zur Anmeldung macht keinen Sinn, da das die Server wieder zum Schmelzen bringen würde. Wir möchten, dass jeder Interessierte eine faire Chance auf ein HP TouchPad hat", erklären die Verantwortlichen. "Aufgrund des großen Ansturms gehen wir davon aus, dass die Seite kurzzeitig auch nicht erreichbar sein wird - weshalb wir das 48 Stunden-Zeitfenster nutzen. Wir hoffen, dass wir euch mit dieser Lösung zufriedenstellen konnten."

Für Notebooksbilliger.de hat sich die Aktion bereits jetzt gelohnt. Waren es vor dem Start der Aktion noch 27.000 Facebook-Fans, kann man inzwischen über 100.000 Menschen über den Social-Media-Kanal erreichen. Sobald die in Entwicklung befindliche Seite für die TouchPad-Verlosung fertig ist, werden wir an dieser Stelle den dazugehörigen Link veröffentlichen.

Update:
Ab sofort kann man sich für die Verlosung des HP TouchPads bei Notebooksbilliger registrieren. Die entsprechende Facebook-Seite findet sich hier.
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Was für ein Flopp. Der Ansturm war bekannt! Lockvogelangebot eben...
 
@sersay: Schwachsinn! Soll man deshalb für zig tausende Euros eine neue Infrastruktur bereitstellen, nur um einmalig so nen Ansturm zu bewältigen?! Da optimiert man einfach alles, rechnet bissle rum und hofft, dass es gut geht. Und mit dem Ansturm konnte man nicht rechnen! Dass sich ein paar tausend Leute dafür interessieren, konnte man sich denken, aber sowas legt noch nicht die Server lahm.
 
@sushilange: Heutzutage gibt es die Möglichkeit, Server zu mieten. Wie macht das denn sonst Microsoft und den Millionen Updatern weltweit?
 
@sersay: Letztendlich gehen diese Aktionen immer nach hinten los. Hinterher sind mehr unzufrieden als zufrieden. Und wenn der Server/die Webseite für mehrere Stunden oder noch schlimmer Tage down ist, kann das einen erheblichen Verlust bedeuten. Die Überstunden für die Mitarbeiter mal außen vor gelassen ;)
 
@sersay: Ja und? Wir reden hier von einem stinknormalen Online-Shop und nicht von riesigen Unternehmen wie Microsoft! Keiner mit Verstand würde für Unmengen an Geld für eine Aktion, die nur ein paar Minuten dauert, die Infrastruktur vergrößern - egal ob gemietet, Cloud oder eigene Server! Das wäre ausschließlich ein Verlustgeschäft.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Beliebte Videos

powered by veeseo

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:59Der Hobbit: Eine unerwartete Reise - Extended Edition 3D/2D Sammleredition (5 Discs, inkl. WETA-Statue) [3D Blu-ray]Der Hobbit: Eine unerwartete Reise - Extended Edition 3D/2D Sammleredition (5 Discs, inkl. WETA-Statue) [3D Blu-ray]
Original Amazon-Preis
46,97
Blitzangebot-Preis
39,97
Ersparnis 15% oder 7
Jetzt Kaufen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles