GC: Need for Speed: The Run - Flucht vor Lawinen

Electronic Arts hat im Rahmen der GamesCom 2011, die heute in Köln startet, einen neuen Trailer zum kommenden Rennspiel "Need for Speed: The Run" veröffentlicht. Es zeigt den Protagonisten Jack auf der Flucht vor der Naturgewalt.
Auf seinem Weg quer durch die Vereinigten Staaten von Amerika findet sich Jack auch in einem verschneiten Gebirge wieder. Der Trailer zeigt ein Rennen im BMW gegen einen Kontrahenten, der jedoch nach kurzer Zeit von einer herabstürzenden Lawine begraben wird. Auch Jack sieht sich dieser Gefahr ausgesetzt und fährt um sein Leben.


"Need for Speed: The Run" wird deutlich Story-lastiger als die zahlreichen Vorgänger. Man schlüpft in die Rolle des jungen Mannes Jack, der auf der Flucht vor den Gesetzeshütern ist. Dabei fährt er quer durch die USA - vom westlichen San Francisco bis ins östliche New York. Das illegale Straßenrennen, an dem Jack teilnimmt, bietet einige starke Gegner, die eine echte Persönlichkeit aufweisen und dem Spieler das Leben schwer machen. Das Setting sorgt also spielerisch als auch grafisch für Abwechslung.

Der Kern des Spiels bleibt unangetastet - man rast auch weiterhin mit unzähligen lizenzierten Autos über abwechslungsreiche Strecken. Diesmal kommen jedoch echte Schauplätze zum Einsatz. So kann man unter anderem die US-Metropolen New York, San Francisco und Chicago erkennen.

Siehe auch: Need for Speed: The Run inklusive Video vorgestellt

"Need for Speed: The Run" soll am 17. November 2011 für den PC, die Xbox 360 und die Playstation 3 in den Handel kommen. Need for Speed, The Run Need for Speed, The Run
Mehr zum Thema: Gamescom
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:15 Uhr Oehlbach Phaser Phasendetektor
Oehlbach Phaser Phasendetektor
Original Amazon-Preis
73,84
Im Preisvergleich ab
63,75
Blitzangebot-Preis
47,84
Ersparnis zu Amazon 35% oder 26

Tweets zu #GamesCom

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden