Amazon-Chef will Smartphone-Airbag patentieren

Amazon, Ceo, Jeff Bezos Bildquelle: Amazon
Vermutlich ist es jedem schon einmal passiert, dass das Handy herunterfällt. Da die Geräte immer teurer werden, kann es sich bei einem solchen Vorfall um ein mittelschweres Unglück handeln. Der Amazon-Chef Jeff Bezos hat eine Lösung entwickelt: Airbags für Handys und andere mobile Endgeräte.
In einem Patentantrag aus dem Jahr 2010, der jetzt veröffentlicht wurde, beschreibt er zusammen mit dem Vice President Greg Hart "ein System und eine Methode zum Schützen von Geräten vor Aufprallschäden". Die Grundlage bildet eine Komponente, die die Sicherheit der Hardware überwacht, berichtet 'Geekwire'. Ob sich das Smartphone in einer bedrohlichen Situation befindet, soll mit Hilfe eines Gyroskops, einer Kamera, eines Infrarot-Strahls, eines Radars oder anderen Technologien ermittelt werden. Die Gefahrenerkennung erfolgt in Bruchteilen einer Sekunde.

Patentantrag für Handy-AirbagHandys sollen sicher auf dem Boden landen. Eine Idee aus dem Patentantrag sieht vor, dass sich im Inneren des Smartphones kleine Airbags befinden, die sich im Falle eines Absturzes mit Luft füllen, die in komprimierter Form in einer Kartusche innerhalb des Geräts untergebracht ist. Der Airbag kann entweder auf mehreren Seiten des Handys aufgeblasen werden, oder aber die Technologie kann erkennen, auf welcher Seite das Gerät landet und den Airbag entsprechend ausfahren.

Der Patentantrag geht noch einen Schritt weiter: Durch ein ausströmendes Gas könnte man die Lage des Handys steuern, so dass es genau auf der Seite landet, auf der Airbags verbaut wurden. Statt den Airbags könnten auch Federn ausfahren, die den Sturz kompensieren. Bezos und sein Kollege Hart stellen sich sogar vor, dass die Landung durch ein Antriebselement abgebremst wird, so dass das Smartphone sicher auf dem Boden landet, ähnlich wie ein Fluggerät. Amazon, Ceo, Jeff Bezos Amazon, Ceo, Jeff Bezos Amazon
Mehr zum Thema: Amazon
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren58
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:10 Uhr CampBuddy Outdoor-Messer Feststehende Klinge, Feuerstein, Nylontasche, Länge: 21 cm, 7CR7Mov Stahl, Kohlenstofffasergriff
CampBuddy Outdoor-Messer Feststehende Klinge, Feuerstein, Nylontasche, Länge: 21 cm, 7CR7Mov Stahl, Kohlenstofffasergriff
Original Amazon-Preis
34,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
27,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 7
Nur bei Amazon erhältlich

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazons Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Kindle Oasis im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden