Suchmaschine: Google akzeptiert auch Vorschläge

Die Betreiber der Suchmaschine 'Google' haben eine Möglichkeit zum Einreichen von Vorschlägen für den hauseigenen Suchindex geschaffen. Ob die jeweiligen Seiten aufgenommen werden, will Google wie bisher üblich entscheiden.
Über speziell zu diesem Zweck eingerichtete Anlaufstellen können die Betreiber von Webseiten ihre Vorschläge dem US-amerikanischen Internetkonzern Google unterbreiten. Im Idealfall wird das jeweilige Angebot dann innerhalb von 24 Stunden in den Suchindex der gleichnamigen Suchmaschine aufgenommen.

Zu diesem Zweck hat der Internetkonzern das Formular zum Hinzufügen von Adressen in einer überarbeiteten Form vorgestellt. An dieser Stelle können interessierte Nutzer jede beliebige URL ohne eine Verifizierung vorschlagen. Eigene Webseiten können über die Webmaster-Tools unter der Rubrik "Fetch As Googlebot" eingetragen werden.

Google Crawl-VorschlägeGoogle Vorschläge Auch der erneute Vorschlag einer Webseite könnte sich in bestimmten Fällen als durchaus sinnvoll und angebracht erweisen, teilt Google mit. Dies sei beispielsweise dann der Fall, wenn wichtige Elemente angepasst wurden und man als Webseitenbetreiber sicherstellen möchte, dass die Änderungen zeitnah erkannt werden.

Überdies könnte es sich als nützlich erweisen, wenn versehentlich veröffentlichte Informationen auf der Webseite entfernt wurden und man die sich im Cache von Google befindliche Ausführung aktualisieren möchte.

Google empfiehlt den Webseiten-Betreibern, nicht jede Änderung auf diesem Wege bekannt zu machen. Immerhin erkennen die eingesetzten Bots Neuerungen auf den zugehörigen Seiten in der Regel sehr schnell. Abgesehen davon wird die Zahl der eingereichten URLs ohnehin beschränkt.

Abschließend macht das Unternehmen noch einmal deutlich, dass der Googlebot zur Indexierung von Webseiten und den damit verbundenen Inhalten im Hinblick auf das so genannte Crawling sehr schnell und zuverlässig arbeitet. Folglich sei die Nutzung der beschriebenen Möglichkeiten nicht zwingend notwendig, könne die Aufnahme in den Suchindex aber unter Umständen beschleunigen. google crawl google crawl
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Original Amazon-Preis
69,98
Im Preisvergleich ab
61,99
Blitzangebot-Preis
35,00
Ersparnis zu Amazon 50% oder 34,98

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden