Investor kauft sich für 800 Mio. Dollar bei Twitter ein

Twitter, Tweet, Vogel Bildquelle: Twitter
Der Mikroblogging-Dienst Twitter hat mit seiner Popularität weitere Investoren angelockt. Unter Führung von Digital Sky Technologies (DST) aus Russland bekommt das Unternehmen im Rahmen einer weiteren Finanzierungsrunde erneut eine ordentliche Geldspritze. Twitter selbst nannte vorerst noch keine konkreten Zahlen zur Höhe der Investitionen. Das 'Wall Street Journal' will allerdings Informationen erhalten haben, wonach die Finanzierungsrunde ein Volumen von insgesamt 800 Millionen Dollar haben soll.

Die Hälfte des Betrages wird demnach direkt an das Unternehmen fließen und soll dort eingesetzt werden, um die Entwicklung weiterer Neuerungen voranzutreiben, zusätzliche Mitarbeiter ins Boot zu holen und die internationale Expansion voranzutreiben. Mit der zweiten Hälfte wollen die Investoren bereits vergebene Anteile von Twitter-Beschäftigten und früheren Finanziers aufkaufen.

Im Zuge des Aushandelns der entsprechenden Verträge wurde der Mikroblogging-Dienst auch neu Bewertet. 8,4 Milliarden Dollar soll die Firma inzwischen wert sein. Aktuell arbeiten den Angaben zufolge 600 Mitarbeiter für das Unternehmen. Vor einem Jahr waren es erst 250, was einen Hinweis darauf gibt, wie stark die Expansion vorangetrieben wird. Twitter, Tweet, Vogel Twitter, Tweet, Vogel Twitter
Mehr zum Thema: Twitter
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:45 Uhr Panasonic EW1031S Elektrische Schallzahnbürste
Panasonic EW1031S Elektrische Schallzahnbürste
Original Amazon-Preis
44,60
Im Preisvergleich ab
39,90
Blitzangebot-Preis
32,99
Ersparnis zu Amazon 26% oder 11,61

Twitters Aktienkurs in Euro

Twitters Aktienkurs -6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Beliebte Twitter Downloads

Tipp einsenden