iOS 5 Beta 4 ermöglicht nun Over-the-Air-Updates

Ende dieser Woche haben die Entwickler aus dem Hause Apple die vierte Betaversion ihres mobilen Betriebssystems iOS in der Version 5 veröffentlicht. Entwickler können damit auf die Over-the-Air-Update-Funktion zugreifen.
Über den offiziellen Apple Dev Channel steht die iOS 5 Beta 4 offiziell zum Download bereit. Abgesehen davon ist laut einem Bericht des Online-Portals 'Cultofmac' schon ein Over-the-Air-Update möglich. An dieser Stelle ist auch eine umfangreiche Liste mit Notizen und bekannten Problemen einsehbar.

iOS 5 Beta 4iOS 5 Beta 4 Insofern könnte man zumindest theoretisch von iOS 5 Beta 3 auf die vierte Betaversion kabellos aktualisieren. Ersten Nutzerberichten zufolge soll es dabei allerdings noch verschiedene Probleme geben.

Den aktuellen Einschätzungen zufolge handelt es sich bei der vierten Beta um eine der letzten Entwicklerversionen im Hinblick auf iOS 5. Mit der Verfügbarkeit der nächsten großen iOS-Version wird aktuell im September gerechnet.

Die iOS 5 Beta 3 wurde in der letzten Woche vorgestellt. Diese Ausführung des mobilen Betriebssystems für Entwickler bringt einige neue Features mit. Neu hinzugekommen ist unter anderem ein Menü, das als Ersatz für die Hardware-Knöpfe am iPhone dient. iOS, iOS 5, ios 5 beta 4 iOS, iOS 5, ios 5 beta 4
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren61
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden