Schmidt: Google will HTC im Streit mit Apple helfen

Apple, Htc, Logo Bildquelle: Gizmodo
Der Google-Vorsitzende Eric Schmidt hat zugesagt, dass sein Unternehmen den taiwanischen Smartphonehersteller HTC in seinem Patentstreit mit Apple in jeder Hinsicht unterstützen will. Anlässlich einer Google-Konferenz in Tokyo sagte Schmidt nach Angaben von 'ZDNet Asia', dass er langfristig von einem Sieg von HTC gegen Apple ausgehe. Die Zahl der Android-Geräte, die auf den Markt kommen, sei jüngst explodiert, so dass die Wettbewerber mangels eigener Innovationen versuchten, mit Klagen zu antworten, so Schmidt. Darüber mache er sich jedoch keine allzugroßen Sorgen.

Google wolle sicherstellen, dass HTC in dem Rechtsstreit mit Apple nicht unterliege, sagte Schmidt, nachdem er gefragt wurde, ob seine Firma dem Gerätehersteller im Falle einer Niederlage finanziell unter die Arme greifen würde. Wie genau Google HTC helfen will, ließ Schmidt allerdings offen.

Am Freitag hatte die Internationale Handelskommission der USA (ITC) entschieden, dass HTC zwei Patente von Apple verletzt, woraufhin der Aktienkurs des Unternehmens auf ein Sechs-Monats-Tief fiel. Noch ist die Entscheidung nicht endgültig, zumal HTC bereits angekündigt hat, Widerspruch einzulegen.

Letztlich droht dem Unternehmen unter Umständen ein Importverbot, das die Einfuhr seiner Android-Smartphones in die USA verhindern würde. Die beiden Patente gelten grundsätzlich als sehr wichtig für Android, weshalb es auch Auswirkungen auf andere Gerätehersteller geben könnte. Schon jetzt ist auch Samsung als Anbieter von Android-Geräten in einen Patentstreit mit Apple verwickelt.

HTC hatte jüngst die VIA-Tochter S3 Graphics übernommen, um deren Patentportfolio zur Verteidigung im Streit mit Apple zu nutzen. In einer separaten Entscheidung der ITC hatte ein Richter bereits bestätigt, dass Apple eine Reihe von Patenten von S3 Graphics verletzt. Apple, Htc, Logo Apple, Htc, Logo Gizmodo
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren57
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden