Oracle: Fragen an den Google-Chef vor Gericht

Google, Ceo, Europäische Kommission, Larry Page Bildquelle: Marcin Mycielski
Das Unternehmen Oracle befindet sich seit einiger Zeit in einem Rechtsstreit mit dem Internetkonzern Google im Zusammenhang mit der Lizenzierung der mobilen Java-Variante. Nun soll einer der Google-Gründer befragt werden. Oracle verlangt angeblich, dass sich der amtierende Google-Chef und Gründer des Unternehmens, Larry Page, vor Gericht einigen Fragen stellt. Hierbei geht es unter anderem um die Übernahme der Firma Android Inc. Im Jahr 2005, berichtet 'CNet'. Auf der anderen Seite möchte Google, dass der Oracle-Chef Larry Ellison befragt wird.

Eine entsprechende Vorladung ging nicht nur an den Google-Gründer raus. Auch Bob Lee, Leiter der Entwicklung der Basisbibliothek des Betriebssystems Android und Tim Lindholm, der an der Entwicklung der mobilen Java-Variante beteiligt war, wurden vorgeladen.

Hintergrund dieser Angelegenheit ist die Integration von Java in das Betriebssystem Android von Google. Im Hause Oracle ist man der Meinung, dass man in diesem Zusammenhang um einen Betrag in Milliardenhöhe geprellt wurde. Wegen Verletzungen des Patentrechtes möchte Oracle von Google folglich mehr als 2,6 Milliarden US-Dollar erhalten.

Mit dem Startschuss für den Prozess ist den aktuellen Einschätzungen zufolge am 31. Oktober zu rechnen. Von offizieller Seite wurden beide Unternehmen zu einer außergerichtlichen Einigung aufgefordert. Google, Ceo, Europäische Kommission, Larry Page Google, Ceo, Europäische Kommission, Larry Page Marcin Mycielski
Mehr zum Thema: Google Inc.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Googles Aktienkurs in Euro

Google Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Google Galaxy Nexus im Preis-Check

Tipp einsenden