Office XP: Erweiterter Support endet nächste Woche

Microsoft hat erneut darauf hingewiesen, dass der erweiterte Support für das alte Büropaket Office XP in der kommenden Woche endet. Ab dem 12. Juli 2011 werden auch keine sicherheitsrelevanten Updates mehr für Office XP bereitgestellt. Am 11. Juli wird Office XP möglicherweise noch ein letztes Mal im Rahmen des allmonatlichen Patch-Days von Microsoft mit Updates versorgt, doch danach wird es keine weiteren Aktualisierungen mehr geben. Die Funktion der Software wird durch das Ende der verlängerten Unterstützungsphase natürlich nicht beeinträchtigt.

Office XP erfuhr schon 2004 mit der Veröffentlichung des dritten Service Packs seine letzte größere Aktualisierung. Im Dezember 2010 erschienen zum letzten Mal Sicherheitsupdates für das alte Büropaket. Insgesamt ist diese Version schon fast 10 Jahre alt.

Microsoft empfiehlt den Nutzern von Office XP ein zeitnahes Upgrade auf eine jüngere Version. Der Nachfolger Office 2003 wird zum Beispiel noch bis 2014 mit Updates versorgt. Derzeit ist Office 2010 aktuell, dessen erweiterter Support nach bisherigem Stand noch bis Oktober 2020 läuft. Microsoft, Logo, Office XP Microsoft, Logo, Office XP
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Logitech Z623 Soundsysteme 2.1 Stereo-Lautsprecher THX (mit Subwoofer und 400 Watt für PC)
Logitech Z623 Soundsysteme 2.1 Stereo-Lautsprecher THX (mit Subwoofer und 400 Watt für PC)
Original Amazon-Preis
142,35
Im Preisvergleich ab
131,21
Blitzangebot-Preis
121,99
Ersparnis zu Amazon 14% oder 20,36

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden