Windows 8: Disney-Manager übernimmt Marketing

Microsoft, Betriebssystem, Windows 8, Leak, Desktop, Screenshot, Windows 8 Build 7989 Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat einen ehemaligen Manager des Unterhaltungskonzerns Disney an Bord geholt. Er soll künftig die Vermarktung von Windows 8 und einigen anderen Produkten im Privatkundenbereich übernehmen. Wie 'The Register' berichtet, arbeitet Jay Richter, der bisher als Director of Brand Strategy für Disney tätig war, seit fast einem Monat bei Microsoft. Auch für die Redmonder übernimmt er die Markenstrategie, heißt es. Sein Kerngebiet sind nun Windows, Office, die Spielkonsole Xbox und die Suchmaschine Bing.

Richter ist nun für Microsofts Central Marketing Group tätig, deren bisherigerige Chefin Mitch Matthews im Frühling ihren Hut genommen hatte. Die zentrale Marketing-Gruppe ist für die Koordination der Werbemaßnahmen und der Produktstrategien des Softwarekonzerns zuständig.

Microsoft versucht seit einiger Zeit mit aufwändigen Werbekampagnen und unter anderem auch mit der Einrichtung eigener Einzelhandelsgeschäfte in den USA, sein Image aufzupolieren. Dazu sucht man einen direkteren Draht zu den Kunden und will sich wieder verstärkt als Anbieter innovativer Lösungen verstanden wissen. Microsoft, Betriebssystem, Windows 8, Leak, Desktop, Oberfläche, Screenshot, Windows 8 Build 7989 Microsoft, Betriebssystem, Windows 8, Leak, Desktop, Oberfläche, Screenshot, Windows 8 Build 7989 Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 8
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Windows 8 Pro im Preisvergleich

Tipp einsenden