Mehr IT-Angriffe aus China auf deutsche Ministerien

Internet, Netzwerk, Kabel, Ethernet Bildquelle: KalasMannen / Flickr
Die IT-Systeme deutscher Ministerien sollen immer häufiger zu Angriffszielen werden. Deren Ursprünge liegen häufig in China. Das berichtet das Boulevard-Blatt 'Bild' unter Berufung auf den neuen Jahresbericht des Verfassungsschutzes, der der Redaktion bereits vorliege. 2.108 Online-Angriffe auf Bundesbehörden wurden demnach im vergangenen Jahr verzeichnet. Das sind rund 600 mehr als im vorhergehenden Jahr, hieß es. "Den meisten auf Bundesbehörden und die deutsche Wirtschaft abzielenden Angriffen kann anhand ihrer Merkmale ein Ursprung in China zugeordnet werden", zitiert das Blatt den Bericht.

Im Visier sollen vor allem Minister, Staatssekretäre und hochrangige Angestellte von staatlichen Einrichtungen stehen, die sich in ihren Sachbereichen intensiv mit China befassen. Aufgrund identischer Merkmale geht man beim Verfassungsschutz von einer "nachrichtendienstlichen Steuerung" der Attacken aus.

In den letzten Jahren kam es immer wieder zu Vorwürfen gegenüber der chinesischen Regierung, diese würde in Verbindung mit Spionage-Angriffen auf IT-Systeme in anderen Staaten stehen. Allerdings wies diese eine Beteiligung stets zurück. Sie verweist darauf, dass es sich um Einzeltäter handeln könnte, oder um ausländische Hacker, die über gekaperte Rechner in China agieren. Internet, Netzwerk, Kabel, Ethernet Internet, Netzwerk, Kabel, Ethernet KalasMannen / Flickr
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 04:00 Uhr Scala Rider Q3 Multiset Bluetooth
Scala Rider Q3 Multiset Bluetooth
Original Amazon-Preis
367,20
Im Preisvergleich ab
263,43
Blitzangebot-Preis
271,82
Ersparnis zu Amazon 26% oder 95,38

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden