Opera 11.50 mit neuem Design veröffentlicht

Internet, Browser, Opera
Die norwegische Softwareschmiede Opera hat heute ihren gleichnamigen Browser in der Version 11.50 veröffentlicht. Die auffälligste Neuerung ist die umgestaltete Benutzeroberfläche, die das Unternehmen kürzlich unter der Projektbezeichnung "Featherweight" vorgestellt hat. Siehe auch: Featherweight: Opera bekommt einen neuen Look

Das Ziel des Designer-Teams war es, die Geschwindigkeit der Rendering-Engine auch optisch zur Geltung zu bringen. Die neue Oberfläche soll leichter wirken - daher auch der Name Featherweight. Zu den Highlights des neuen Designs gehören die neuen Icons in den Toolbars, deren Look sich durch die gesamte Software zieht. Für den Hintergrund und die Rahmen hat man hellere und weichere Farben ausgewählt. Die Statusleiste wurde sowohl optisch als auch inhaltlich überarbeitet. Die Buttons in der Adressleiste weisen nun keinen Rahmen mehr auf.

Opera 11.50Opera 11.50Opera 11.50Opera 11.50

Eine weitere Neuerung in Opera 11.50 sind die so genannten Schnellwahl-Erweiterungen. Die Schnellwahl wird beim Öffnen eines neuen Tabs eingeblendet. Die Erweiterungen sorgen dafür, dass nicht nur ein Vorschaubild der Websites angezeigt wird, die in der Schnellwahl abgelegt wurden, sondern auf Wunsch auch nützliche Informationen. Dazu gehören beispielsweise Aktienkurse, das aktuelle Wetter, RSS-Feeds und mehr. Eine Übersicht der verfügbaren Schnellwahl-Erweiterungen findet man hier.

Der Synchronisationsdienst Opera Link unterstützt nun auch Passwörter, so dass die Kennungen in allen Opera-Installationen, die mit Opera Link verbunden sind, zur Verfügung stehen. Ansonsten haben die Entwickler noch viele Verbesserungen unter der Haube vorgenommen, so dass die Rendering-Engine schneller und stabiler ist. Zudem hat man die Darstellung von CSS- und SVG-Inhalten beschleunigt.

Downloads: Internet, Browser, Opera Internet, Browser, Opera
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren152
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden