Acer, Samsung & Co planen 'große' ARM-Notebooks

Logo, Prozessor, Cpu, Chip, Arm, RISC Bildquelle: ARM
Mehrere namhafte Hersteller wollen innerhalb der nächsten Monate ein neues Segment im Notebook-Bereich schaffen und Geräte mit Display-Diagonalen von 13 und mehr Zoll auf den Markt bringen, bei denen anstelle der bisher üblichen x86-CPUs von Intel und AMD ARM-basierte Prozessoren zum Einsatz kommen. Wie der taiwanische Branchendienst 'DigiTimes' unter Berufung auf Quellen aus der Industrie berichtet, könnten die ersten derartigen ARM-Notebooks bereits gegen Ende des Jahres verfügbar sein. Als Anbieter werden Acer, ASUS, Toshiba und Samsung genannt. Die Plattformen sollen jeweils von Nvidia (Tegra), Qualcomm (Snapdragon) und Texas Instruments (OMAP) stammen und die ARM-Architektur nutzen, die bisher vor allem bei Smartphones und Tablets Verwendung findet.

ASUS soll bereits konkrete Pläne für die Einführung eines ARM-basierten Notebooks mit 13-Zoll-Display und einem Nvidia-Chip haben. Als Betriebssystem wird in diesem Fall Google Android gehandelt. Mit der Verfügbarkeit der ARM-Variante von Windows 8 wird wahrscheinlich auch Microsofts-Betriebssystem auf solchen Notebooks laufen.

Die Hersteller setzen auf die gesteigerte Leistung von ARM-Prozessoren, die dank des Trends zu Multicore-Chips jüngst kräftig zulegte. Gleichzeitig bieten die Prozessoren weiterhin eine hohe Energieeffizienz und sind günstig verfügbar. Die Notebookhersteller streben deshalb angeblich Preise von rund 300 Dollar für ihre neuen ARM-Geräte an.

Zuletzt hatten einige Anbieter versucht, mit den sogenannten Smartbooks eine neue Kategorie von Netbook-ähnlichen kleinen Laptops zu etablieren, die statt Intel Atom-CPUs mit ARM-Chips ausgerüstet waren. Aufgrund mangelnder Nachfrage sind diese Produkte inzwischen jedoch weitgehend vom Markt verschwunden. Logo, Prozessor, Cpu, Chip, Arm, RISC Logo, Prozessor, Cpu, Chip, Arm, RISC ARM
Mehr zum Thema: Intel
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
549
Im Preisvergleich ab
529
Blitzangebot-Preis
499
Ersparnis zu Amazon 9% oder 50

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden