Bayern soll seine eigene Top-Level-Domain erhalten

Bayern, Flagge, Landesflagge Bildquelle: Freistaat Bayern
Nachdem die ICANN sich dazu durchgerungen hat, Registrierungen einer größeren Zahl neuer Top-Level-Domains anzunehmen, will sich Bayern nun eine eigene Landeskennung sichern. Das kündigte das Unternehmen Bayern Connect an, das sich zuvor bereits für eine entsprechende Änderung der ICANN-Politik einsetzte. Bayern Connect war ebenfalls auf dem Treffen der Organisation zur Verwaltung der Namensrechte in Singapur vertreten, um die Interessen der bayerischen Community zu vertreten. "Mit der ICANN-Entscheidung steht für den Freistaat Bayern nun fest, dass es zeitnah ein .bayern geben wird. Wir sind darüber hoch erfreut. Die viele Arbeit hat sich ausgezahlt", sagte Caspar Veltheim, Geschäftsführer von Bayern Connect.

Auch Prinz Leopold von Bayern, der Schirmherr der Initiative, zeigte sich ebenfalls erfreut. "Wir sind über diese Entwicklung hoch erfreut. Nun kann Bayern eine eigene Identität im Internet bekommen", erklärte er. Die Bayerische Regierung wird den Bewerbungsprozess voraussichtlich unterstützen.

Staatssekretär Franz Josef Pschierer und gleichzeitig IT-Beauftragter Bayerns, setzte sich aktiv für die Schaffung einer .bayern-Top-Level Domain ein. Nur in Kooperation mit der Bayerischen Staatsregierung ist eine erfolgreiche Bewerbung bei ICANN möglich, hieß es. Die Bayern Connect stehe daher im regen Austausch mit der Bayerischen Regierung, um deren Unterstützung zu gewinnen.

Aller Voraussicht nach wird sich das Bewerbungsfenster Anfang Januar 2012 für Top-Level Domain Bewerber öffnen. Dies bedeutet, dass die Bayern Connect GmbH dann 3 Monate Zeit hat, ihre Bewerbung einzureichen. Die Registrierung einer eigenen Top-Level-Domain für das Bundesland wird 185.000 Dollar kosten. Bayern, Flagge, Landesflagge Bayern, Flagge, Landesflagge Freistaat Bayern
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren119
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:00 Uhr Sony 55 Zoll Fernseher (4K HDR, Ultra HD, Smart TV)
Sony 55 Zoll Fernseher (4K HDR, Ultra HD, Smart TV)
Original Amazon-Preis
849,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
749,99
Ersparnis zu Amazon 12% oder 100
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden