Windows 8 Build 7989: Neues Aero-Design & mehr

Windows 8, Desktop, Screenshot, Windows 8 Build 7989 Bildquelle: Microsoft
Im Laufe des Wochenendes ist mit Windows 8 Build 7989 eine neue Vorabversion von Microsofts kommendem Betriebssystem an die Öffentlichkeit gelangt, die Teil des Entwicklungsstrangs für den sogenannten dritten Meilenstein ist. In der neuen Build sind wieder einige Neuerungen enthalten, die wie bisher nur nach Modifikation mit Hilfe eines von Dritten entwickelten "Red Pill"-Patches zugänglich sind.
Der Leak der Build 7989 geht offenbar auf einen Mitarbeiter von Microsofts Hardware-Partner Hewlett-Packard zurück, denn es sind entsprechende Log-Dateien enthalten, die sogar Auskunft darüber geben, dass ein HP Business Notebook mit AMD Phenom II Triple-Core-CPU verwendet wurde. Die ins Netz gelangte Version ist allerdings eine sogenannte "Frankenbuild", die Image-Datei wurde also aus einem Installationspaket von Windows 8 und Teilen einer Windows 7-DVD zusammengesetzt.

Schon beim Start wird die erste Veränderung deutlich, denn statt der bekannten Startanimation von Windows 7 und den früheren Vorabversionen von Windows 8 wird nun ein neuer Bootscreen angezeigt. Dieser zeigt den von anderen Windows-Betas bekannten "Betta"-Fisch und eine neue aus rotierenden Kugeln zusammengesetzte Lade-Animation. Die Verwendung des Betta-Fisches scheint ein erster Hinweis auf den für September erwarteten Beginn der Betaphase von Windows zu sein.


Ist Windows 8 Build 7989 einmal gestartet und die ersten Fenster werden geöffnet, zeigt sich, dass Microsoft das von Windows 7 bekannte Aero-Design im Zuge der Entwicklung leicht verändert hat. So sind die Fensterrahmen nun nicht mehr abgerundet, sondern haben scharfe Kanten, was wohl auf den Versuch zurückgeht, eine gewisse Konsistenz mit den Elementen des von Windows Phone 7 bekannten Metro-UI und der für Touch-Systeme geplanten Oberfläche von Windows 8 zu gewährleisten. Erstmals kann in Build 7989 auch das neue Aero Lite-Theme genutzt werden, bei dem die Fenster auch per Software-Rendering durchsichtig und teilweise animiert dargestellt werden.

Windows 8 Build 6.2.7989Windows 8 Build 6.2.7989Windows 8 Build 6.2.7989Windows 8 Build 6.2.7989
Windows 8 Build 6.2.7989Windows 8 Build 6.2.7989Windows 8 Build 6.2.7989Windows 8 Build 6.2.7989

Der Unterschied zum normalen Aero-Theme besteht vor allem im Verzicht auf Fensterschatten und einige andere Effekte, doch weitestgehend entspricht Aero Lite in seiner abgespeckten Form dem vollwertigen Aero mit seinen Glas-Effekten. Das Startmenü wird bei Verwendung von Aero Lite ebenfalls im Metro-Look angezeigt, es gibt jedoch noch diverse Darstellungsfehler, die darauf hindeuten, dass Microsoft weitere Anpassungen plant. Die vor kurzem vorgestellte Touch-Oberfläche ("Immersive UI") von Windows 8 kann in Build 7989 bisher noch nicht genutzt werden, es gibt jedoch Bemühungen in der Beta-Community, diese mittels eines neuen Patches zeitnah verfügbar zu machen.

Mit einigen Hilfsmitteln lässt sich auch die neu gestaltete Systemsteuerung im Metro-Look in vollem Umfang anzeigen, die bisher nur in einem recht kleinen Fenster mit begrenzter Auflösung betrachtet werden konnte. Auch in diesem Fall gibt es noch diverse Anzeigefehler, die deutlich machen, dass die Arbeit der Entwickler hier noch nicht abgeschlossen ist. Windows 8 Build 7989 enthält außerdem das neue Onscreen-Keyboard, das nun bei Bedarf auch in einer geteilten Version für die Nutzung auf einem Tablet dargestellt wird, um so mit den Daumen jeweils die an den Rändern des Bildschirms angezeigten Tasten bedienen zu können.

Windows 8 Build 6.2.7989Windows 8 Build 6.2.7989Windows 8 Build 6.2.7989Windows 8 Build 6.2.7989
Windows 8 Build 6.2.7989Windows 8 Build 6.2.7989Windows 8 Build 6.2.7989Windows 8 Build 6.2.7989

Mittels einer von der Community modifzierten ExplorerFrame.dll und der "Red Pill" kann der Explorer in Build 7989 inklusive der neu gestalteten Ribbon-Oberfläche genutzt werden. Noch sind nicht alle Symbole sichtbar, doch ein Großteil von ihnen wird bereits angezeigt. Interessant ist hierbei, dass beim einfachen Löschen von Dateien mittels der "Entfernen"-Taste keine zusätzliche Bestätigung erfolgt. Auf Wunsch lässt sich dies jedoch über das Ribbon einstellen. Die neue Vorabversion bringt außerdem ein weiter überarbeitetes Hilfe- und Support-Menü mit, das inzwischen immer mehr Design-Merkmale der Metro-UI aufweist, aber ganz offensichtlich noch nicht fertig ist.

Windows 8 Build 6.2.7989Windows 8 Build 6.2.7989Windows 8 Build 6.2.7989Windows 8 Build 6.2.7989
Windows 8 Build 6.2.7989Windows 8 Build 6.2.7989Windows 8 Build 6.2.7989Windows 8 Build 6.2.7989

Microsoft plant für Windows 8 zudem scheinbar eine neue Sicherheitsfunktion, bei der bereits zu einem frühen Zeitpunkt während des Systemstarts ein Malware-Schutz-Treiber geladen wird. Dieser soll offenbar vor Schadsoftware schützen, die versucht, sich schon während des Startvorgangs auszuführen, um so einer Erkennung durch normale Anti-Malware-Tools zu entgehen. Bei Bedarf kann der Anwender das neue Feature über die per "F8" erreichbaren Startoptionen vorläufig deaktivieren, um möglichen Problemen mit anderer Sicherheitssoftware vorzubeugen. Noch ist allerdings unklar, wie genau dieser neue Ansatz funktioniert.

Dass Windows 8 mit dem History Vault eine neue Backup-Funktion für Ordner und Dateien mit sich bringen wird, mit der man auf frühere Versionen der Inhalte zugreifen kann, war bereits bekannt. Neu ist aber, dass es offenbar auch eine Online-Anbindung für die neue Funktion geben wird. Wahrscheinlich wird Microsoft hierfür den hauseigenen Online-Speicherdienst SkyDrive nutzen, doch noch lässt sich dies nicht bestätigen. Das Gleiche gilt auch für eine weitere neue Sicherheitsfunktion, die den vom Internet Explorer bekannten SmartScreen-Filter zur Prüfung von unbekannter Software auf dem Desktop nutzt.

Zu guter Letzt sei auch noch erwähnt, dass Windows 8 Build 7989 auch noch eine frühe Ausgabe von Microsofts Virtualisierungslösung Hyper-V 3.0 enthält. Diese bringt eine Reihe von Neuerungen mit, die wir in einem separaten Bericht zusammengefasst haben.

Diskutieren Sie mit anderen Lesern in unserem Windows 8 Forum.

Screenshots: Windows 8 Build 7989 (38 Bilder) Windows 8, Desktop, Screenshot, Windows 8 Build 7989 Windows 8, Desktop, Screenshot, Windows 8 Build 7989 Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren88
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:55 Uhr DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
Original Amazon-Preis
54,99
Im Preisvergleich ab
16,90
Blitzangebot-Preis
18,97
Ersparnis zu Amazon 66% oder 36,02

Windows 8 Pro im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden