Olympische Winterspiele: Microsoft liefert Software

Logo, Russland, Olympische Spiele, 2014, Sochi, Winterspiele Bildquelle: Olympisches Komitee
Microsoft wird als einer der offiziellen Partner exklusiv Software für die Olympischen Winterspiele 2014 im russischen Sochi bereitstellen. Dies gab das Organisationskommittee gestern offiziell bekannt. Die entsprechenden Verträge wurden in Anwesenheit des stellvertretenden russischen Premierministers Dmitry Kozak, des Präsidenten von Microsoft Russland Nikolai Pryanishnikov und des Chefs von Microsoft International Jean-Philippe Courtois unterzeichnet.

Der Chef des Organisationskommittees der Winterspiele 2014 Dmitry Chernyshenko begrüßte die Kooperation mit Microsoft ausdrücklich. Der Softwarekonzern sei ein wichtiger Partner, weil er bereits umfangreiche Erfahrungen während einer Kooperation mit den Veranstaltern der letzten Olympischen Spiele in Peking sammeln konnte, so Chernyshenko.

Die Organisatoren der Spiele erhalten von Microsoft neben Windows und Office auch Zugriff auf alle anderen Softwareprodukte des Unternehmens. Hinzu kommen umfangreiche Unterstützungsleistungen bei der Bereitstellung der Software, die in allen denkbaren Bereichen rund um die Olympischen Spiele zum Einsatz kommt. Logo, Russland, Olympische Spiele, 2014, Sochi, Winterspiele Logo, Russland, Olympische Spiele, 2014, Sochi, Winterspiele Olympisches Komitee
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren34
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden