Microsoft bringt offenbar auch ein eigenes Tablet

Bei Tablets will sich Microsoft offenbar nicht mehr ausschließlich auf seine Hardware-Partner verlassen. Das Unternehmen soll auch den Vertrieb eines entsprechenden Gerätes mit Microsoft-Branding planen. Das berichtet das taiwanische Branchenmagazin 'DigiTimes' unter Berufung auf Quellen aus der Zulieferindustrie. Das Tablet soll Ende 2012 in den Handel kommen. Als Betriebssystem ist Windows 8 vorgesehen, dass auch einen auf entsprechende Geräte optimierten Betriebsmodus mitbringen wird. Die Entwicklung und Herstellung des Produkts erfolgt dem Vernehmen nach in Zusammenarbeit mit Texas Instruments und taiwanischen Auftragsherstellern.

Mit dem Schritt will Microsoft offenbar sicherstellen, dass man mit einem guten eigenen Produkt und der Kontrolle über Marketing und Vertrieb bessere Chancen hat, ein Stück weit zu den Konkurrenten Apple und Google, die dann bereits einen weiten Vorsprung haben werden, aufzuschließen.

Beim Smartphone-Betriebssystem Windows Phone 7 ist man derzeit hingegen in einer wenig komfortablen Situation. Alle Anbieter, die aktuell entsprechend ausgestattete Handys anbieten, sehen das Microsoft-System eher als Zweitplattform nach Android an. Das wird sich erst zum Ende dieses Jahres ändern, wenn Nokia seine ersten Geräte auf den Markt bringen wird. Microsoft, Windows 8 Microsoft, Windows 8
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren55
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 UhrSony MDR-100ABN High-Resolution Kopfhörer (Noise Cancelling, kabellos, Bluetooth, 20 Stunden Akku)
Sony MDR-100ABN High-Resolution Kopfhörer (Noise Cancelling, kabellos, Bluetooth, 20 Stunden Akku)
Original Amazon-Preis
299,00
Im Preisvergleich ab
289,89
Blitzangebot-Preis
259,00
Ersparnis zu Amazon 0% oder 40

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden