Skype installiert ungewollt Drittanbieter-Software

Auch wenn die Nutzer der VoIP-Software Skype der Installation des Spielecenters "EasyBits Go" widersprochen haben, fand sich diese Anwendung auf den Systemen ein. Mittlerweile steht ein spezielles Deinstallationsprogramm zur Verfügung. Dieses haben die Entwickler aus dem Hause EasyBits Media mittlerweile zum Download veröffentlicht. Angeblich kann das Spielecenter "EasyBits Go" ohne die besagte Uninstall-Datei nicht von Systemen auf den bekannten Wegen entfernt werden, berichten zahlreiche Skype-Nutzer.

Verteilt wurde dieses Programm über die in Skype integrierte Auto-Update-Funktion. Selbst wenn die Nutzer die Installation abgebrochen haben, wurde das Spielecenter dennoch auf ihren Rechnern installiert, heißt aus den Kreisen von Anwendern.

EasyBits Media hat sich bereits bei den Skype-Nutzern für diesen Vorfall entschuldigt und eine Erklärung veröffentlicht. Diesbezüglich ist die Rede von einem Fehler in der Benutzeroberfläche des Update-Installers. Dadurch soll es zu verwirrenden Nutzererlebnissen und unbeabsichtigten Installationen gekommen sein. Die Auslieferung des Updates wurden daraufhin gestoppt.

Für die Firma EasyBits bedeutet dieser Umstand einen starken Anstieg im Hinblick auf die Nutzerzahlen. Während zuvor ungefähr 850.000 Spieler auf die Dienste zugriffen, zählt man aktuell mehr als sieben Millionen Nutzer. Als Partner von Skype ist EasyBits seit 2006 für den Bereich der Onlinespiele auf der zugehörigen Plattform zuständig. easybits, easybits go easybits, easybits go
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren62
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden