Handy-Nutzung: Telefonie legt weiterhin stark zu

Mit der zunehmenden Verbreitung von Smartphones scheint das Telefonieren gegenüber der Nutzung von Datenverbindungen immer weiter in den Hintergrund zu rücken - dem ist in der Praxis aber nicht so. Die Zahl der Gesprächsminuten, die über Mobiltelefone zusammenkamen, ist im letzten Jahr um fast 6 Prozent auf 180 Milliarden Minuten gestiegen. Somit telefonierte jeder Bundesbürger 2010 im Schnitt gut drei Stunden im Monat mit seinem Handy. Seit 2005 hat sich das Gesprächsvolumen damit mehr als verdoppelt. Die Zahl der Gesprächsminuten im Festnetz ist hingegen in den vergangenen Jahren bei knapp 200 Milliarden weitgehend konstant geblieben. Das ergeben aktuelle Daten der Bundesnetzagentur.

In diesem Jahr wird die Zahl der per Mobiltelefon geführten Gesprächsminuten voraussichtlich auf rund 192 Milliarden steigen. Insbesondere die zunehmende Verbreitung von Flatrates sorgt dafür, dass sich viele Nutzer beim Telefonieren nicht mehr kurz fassen. Entsprechend ist besonders die Zahl der abgehenden Gesprächsminuten gestiegen: Um 8 Prozent auf 101 Milliarden.

Laut Bundesnetzagentur werden inzwischen schon rund zwei Drittel dieser Minuten nicht extra abgerechnet, sondern sind in Flatrates oder Zeitvolumen inklusive. Dies führt mit dazu, dass die Erlöse der Mobilfunkbetreiber mit Sprachdiensten rückläufig sind: In Deutschland erwartet der IT-Branchenverband BITKOM nach einem Rückgang von 2,2 Prozent im Vorjahr ein Minus von 3,5 Prozent im Jahr 2011 auf 15,8 Milliarden Euro.

In Deutschland bestehen derzeit knapp 110 Millionen Mobilfunkverträge und somit rund 1,3 pro Einwohner. Nach einer repräsentativen BITKOM-Umfrage besitzen 83 Prozent aller Deutschen ab 14 Jahre mindestens ein Handy. Damit telefonierte jede dieser Personen im Schnitt 42,5 Stunden im Jahr mobil, das sind 3,5 Stunden im Monat. 96 Prozent der Handybesitzer telefonieren nach eigenen Angaben täglich mit dem Mobiltelefon. Smartphone, Handy, Telefon, Telefonieren Smartphone, Handy, Telefon, Telefonieren
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr ORICO USB3.0 HUB
ORICO USB3.0 HUB
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
22,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,60

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden