Neuer Name: Aus Ovi werden die Nokia Services

Internet & Webdienste Nachdem Nokia im Jahr 2007 die Marke Ovi für seine Online-Dienste geschaffen hat, erfolgt nun ein Namenswechsel. Ab Juli 2011 wird das Angebot unter der Bezeichnung Nokia Services vermarktet. Auf den Handys und Smartphones wird die neue Bezeichnung ebenfalls ab Juli 2011 verwendet.
In einem Blog-Beitrag erklärt das finnische Unternehmen, dass der neue Name keinen Einfluss auf die Weiterentwicklung der Dienste haben wird. Die Umbenennung spiegelt jedoch wider, dass Nokia den Wandel vom Hersteller zum Serviceanbieter in den Hintergrund rücken lässt. Zwar wird man sich weiterhin um die Online-Dienste kümmern, doch statt sie als eigenständige Produkte zu vermarkten, werden sie wieder stärker in die Produkte integriert.

Wer sich ab Juli ein Handy oder Smartphone von Nokia kauft, wird den neuen Namen bereits vorfinden. Ältere Produkte sollen durch Software-Updates angepasst werden. Spätestens Ende 2012 soll Ovi dann komplett durch Nokia Services ersetzt sein.


Nokias Marketingchefin Jerri DeVard

Die Marketingchefin des finnischen Unternehmens, Jerri DeVard, erklärte, dass es sich bei Nokia um eine bekannte und bei vielen Menschen beliebte Marke handelt. Da die Dienste in die Geräte integriert werden, ist es nicht mehr notwendig, sie durch einen anderen Namen speziell auszuweisen. Da man nur noch auf eine Marke setzt, wird diese auch stärker, erklärte die Managerin.

Es bleibt weiterhin fraglich, welche Rolle die Online-Dienste des Unternehmens bei der zukünftigen Zusammenarbeit mit Microsoft spielen werden. Beide Unternehmen hatten bislang bloß sehr allgemein erklärt, dass Nokia mit seiner Tochter Navteq für die Kartendienste auf den Smartphones mit Windows Phone 7 sorgen soll. Unklar ist, was mit Bing Maps passieren wird. Der Konzern aus Redmond hatte viele Millionen Dollar in die Entwicklung der Alternative zu Google Maps gesteckt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:05 Uhr CUBOT Rainbow 2 Android 7.0 Smartphone 5 Zoll 3G WCDMA Ohne Vertrag Quad-Core 1.3GHz 1GB RAM+16GB ROM 13.0MP+2.0MP Dual Hauptkamera+5.0MP Front 2350mAh Dual SIM GPS
CUBOT Rainbow 2 Android 7.0 Smartphone 5 Zoll 3G WCDMA Ohne Vertrag Quad-Core 1.3GHz 1GB RAM+16GB ROM 13.0MP+2.0MP Dual Hauptkamera+5.0MP Front 2350mAh Dual SIM GPS
Original Amazon-Preis
84,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
69,23
Ersparnis zu Amazon 19% oder 15,76
Nur bei Amazon erhältlich

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden