O2 verkauft fast nur noch Smartphones

Wirtschaft & Firmen Der Mobilfunkbetreiber Telefónica Germany (O2) konnte heute einen sehr guten Verlauf seines ersten Geschäftsquartals vermelden. Sowohl die Kundenzahlen als auch die Nutzung von Datendiensten zogen weiter an.
Rund 20 Millionen Mobilfunk-Kunden verzeichnet das Unternehmen nun nach eigenen Angaben. Das sind etwa 9 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Zählt man die Nutzer hinzu, denen Festnetz-Anschlüsse bereitgestellt werden, kommt man inzwischen auf 23,5 Millionen.

Der Umsatz zog noch deutlich stärker an: 1,2 Milliarden Euro betrugen die Einnahmen im ersten Jahresviertel, das sind 14,4 Prozent mehr als im vergangenen Jahr. Wie René Schuster, Chef von Telefónica Germany, erklärte, trug dazu die boomende Nachfrage nach Smartphones bei.

"Inzwischen verkaufen wir fast ausschließlich solche hochwertigen Internet-Handys mit den passenden Tarifen und profitieren von dem explosionsartigen Wachstum des Marktes für mobile Daten", führte er aus. Der Anteil von Smartphones an den Handyverkäufen lag im ersten Quartal des Jahres erneut bei fast 90 Prozent.

Im Mobilfunksektor wurden insgesamt 308.000 Neukunden verzeichet. Zwei Drittel von ihnen kamen dabei im umsatzstarken Postpaid-Segment hinzu. Dies brachte dem Unternehmen letztlich auch eine solide Gewinnsteigerung um 8 Prozent auf 260,7 Millionen Euro ein.

Jetzt soll die Einführung der nächsten Mobilfunkgeneration für zusätzliche Impulse sorgen. "Das Wachstum unseres Datengeschäftes wird durch die neue Mobilfunktechnik LTE weiter beschleunigt", so Schuster. "Wir sind einer von nur drei Anbietern auf dem deutschen Markt, die über die besonders weitreichenden 800-Megahertz-Frequenzen für LTE verfügen. Dadurch können wir auch in Zukunft überdurchschnittlich vom Datenwachstum profitieren."
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren52
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden