Nintendo 3DS: eShop und Browser ab Anfang Juni

Nintendo Konsolen Der Spielkonsolenhersteller Nintendo hat bekannt gegeben, dass man den sogenannten 3DS eShop für den gleichnamigen Handheld pünktlich zur Spielemesse E3 im Juni für die Öffentlichkeit zugänglich machen will. Der Nintendo 3DS ist bereits seit einiger Zeit auch im deutschen Handel erhältlich, doch erst mit der Einführung des zur E3 geplanten Updates werden der Online-Marktplatz und ein integrierter Browser Einzug halten. Als Termin wurde für Europa der 7. Juni 2011 genannt.

Ursprünglich hatte Nintendo das Update für den weiteren Verlauf dieses Monats angekündigt, doch die Kunden müssen bisher weiter auf Features warten, die ursprünglich schon zur Markteinführung erwartet wurden. Wie auch bei der Konkurrenz soll der eShop den Kauf von Download-Inhalten ermöglichen.

Darüber hinaus sind kaum Details bekannt. Fest steht nur, dass zum Launch des eShop ein Prototyp von "Mega Man Legends 3" zur Verfügung gestellt werden soll, mit dem der Spielehersteller Capcom Rückmeldungen von den Nutzern sammeln will, um diese in einen späteren vollwertigen Release einfließen zu lassen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Wöchentlicher Newsletter

Nintendo 3DS im Preisvergleich

Tipp einsenden