Filesharing: Massenklage gegen BitTorrent-Nutzer

Filesharing Mehr als 23.000 Nutzer des BitTorrent-Netzwerks aus den USA müssen sich vermutlich darauf einstellen, einen richterlichen Bescheid wegen dem Download des Films "The Expendables" in den kommenden Tagen zu erhalten. Die Entscheidung hat in diesem Zusammenhang ein zuständiges US-Gericht getroffen. Von offizieller Seite heißt es, dass Internet Service Provider aus den Vereinigten Staaten die Identitäten von Nutzern herausgeben müssen, wenn sie den Film mit Sylvester Stallone über BitTorrent heruntergeladen haben.

Laut einem Bericht von 'Wired' wird dies mindestens 23.000 Nutzer betreffen. In derartigen Verfahren werden in den Vereinigten Staaten aktuell rund 140.000 BitTorrent-Nutzer ins Visier genommen, heißt es.

Vermutlich werden die betroffenen Nutzer die Möglichkeit haben, eine ausgleichende Schadensersatzzahlung bezahlen zu können. In der Regel beläuft sich eine solche Zahlung auf mehrere tausend US-Dollar.

Um an die zugehörigen IP-Adressen der Filesharer zu kommen, klinken sich dem Bericht zufolge Unternehmen aus der Unterhaltungsindustrie in laufende Torrents ein und speichern die jeweiligen Adressen der beteiligten Nutzer. Im Hinblick auf "The Expendables" ist die Rede von 23,322 Adressen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren138
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:15 Uhr meZmory 'Clip' USB 2.0 Speicherstick Schlüsselanhänger aus metalll und Plastik. In mini Karabiner Form Wasserdicht & Stoßfest | Schwar
meZmory 'Clip' USB 2.0 Speicherstick Schlüsselanhänger aus metalll und Plastik. In mini Karabiner Form Wasserdicht & Stoßfest | Schwar
Original Amazon-Preis
13,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
11,89
Ersparnis zu Amazon 0% oder 2,10
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden