AMD Catalyst 11.5 mit kleineren Verbesserungen

Treiber Der Chiphersteller AMD hat eine neue Version der Catalyst-Treiber für die Radeon-Grafikkarten veröffentlicht. Die Ausgabe 11.5 behebt einige Fehler und verbessert zudem die Nutzung der Eyefinity-Technologie.
Eyefinity kombiniert mehrere Bildschirme zu einem großen Display. Laut den Release Notes bringt der Catalyst in der neuesten Version nur sehr wenige Veränderungen mit. Neben den Hydravision-Erweiterungen für Eyefinity-Konfigurationen sind es diverse Software-Fehler, die behoben werden. Sie können dem nachfolgenden Changelog entnommen werden. Auf die sonst üblichen Performance-Verbesserungen in diversen Spielen wird verzichtet.

AMD Catalyst Control CenterAMD Catalyst Control CenterAMD Catalyst Control CenterAMD Catalyst Control Center

Behobene Fehler im Catalyst 11.5 unter Windows 7:
  • PowerDVD no longer randomly crashes when HDMI 8 Channel Audio is enabled.
  • Avivo settings are now correctly displayed in the AMD Vision Engine Control Center after connecting a secondary display.
  • Windows Media Player no longer randomly hangs or displays a black screen after playing VC1 (WMV) video files for over 4 hours.
  • PowerDVD no longer crashes intermittently after enabling / disabling Crossfire during BD playback.
  • Bioshock no longer displays visual corruption with Vsynch and MLAA enabled.
  • Transcoding MPEG-2 video to H.264 no longer causes an application crash.
  • Transcoding H.264 to AVCHD no longer generates lagging video.

Der Catalyst 11.5 unterstützt sehr viele Grafikkarten aus der Radeon-Familie, angefangen bei der Radeon HD 2400 Serie bis zur Radeon HD 6900 Serie. Eine komplette Auflistung kann den Release Notes entnommen werden. Bei den Betriebssystemen werden Windows 7, Vista und XP unterstützt.

Downloads:
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren36
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bis zu -25% auf Handyschutzhüllen
Bis zu -25% auf Handyschutzhüllen
Original Amazon-Preis
47,89
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
29,99
Ersparnis zu Amazon 37% oder 17,90

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden