Windows Phone 7: Nur 674.000 Geräte verkauft?

Windows Phone Microsoft hat noch immer keine konkreten Angaben zu den Verkaufszahlen von Smartphones mit Windows Phone 7. Der bekannte russische Analyst Eldar Murtazin hat nun enttäuschende Verkäufe als Grund für das Schweigen der Redmonder ausgemacht. Nach Angaben von Murtazin gehen Schätzungen davon aus, dass seit der Einführung von Windows Phone 7 im Oktober 2010 bis Ende des Jahres lediglich rund 674.000 Geräte mit dem neuen Betriebssystem an Kunden der diversen Mobilfunkpartner von Microsoft verkauft wurden. Grundlage der Schätzung sind Daten, die Murtazin von Kontakten aus dem Einzelhandel und bei Netzbetreibern erhalten hat.

Microsoft hat bisher lediglich verlauten lassen, dass die Netzbetreiber bisher gut 1,5 Millionen Smartphones mit Windows Phone 7 an den Handel geliefert haben. Noch soll davon laut dem Analysten nicht einmal die Hälfte tatsächlich an Kunden verkauft worden sein. Tatsächlich sei die Spanne zwischen den gelieferten und den verkauften Einheiten in den ersten drei Monaten dieses Jahres sogar noch größer geworden.

Murtazin führt den mangelnden Erfolg von Windows Phone 7 unter anderem darauf zurück, dass Microsoft versucht hat, in einem hart umkämpften Markt für High-End-Smartphones mitzumischen, in dem Apples iOS und Googles Android bereits zu Platzhirschen geworden sind, während das hauseigene Betriebssystem einige wichtige grundlegende Funktionen bis vor kurzem nicht bieten konnte.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren107
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Sony 65 Zoll Fernseher (4K Ultra HD, Smart TV)
Sony 65 Zoll Fernseher (4K Ultra HD, Smart TV)
Original Amazon-Preis
1.999
Im Preisvergleich ab
1.999
Blitzangebot-Preis
1.799
Ersparnis zu Amazon 0% oder 200

Beliebtes Windows Phone

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden