Fast 2 Mrd. ARM-Prozessoren pro Quartal verbaut

Wirtschaft & Firmen Das boomende Interesse bringt dem britischen Chip-Entwickler ARM eine satte Steigerung seiner Geschäftsergebnisse ein. Die meisten Handy-Prozessoren basieren auf dessen Architekturen. 130,8 Millionen Euro Umsatz machte das Unternehmen im ersten Quartal mit den Lizenzen für seine Chip-Designs. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht das einem Wachstum um 26 Prozent. Den Gewinn konnte ARM noch deutlich stärker um 35 Prozent auf 57,3 Millionen Euro ausbauen.

Das Interesse an den Architekturen aus Cambridge nimmt immer stärker zu. Nicht Hersteller von mobilen Geräten und Embedded-Systemen setzen gern auf die stromsparenden Prozessoren. Auch Server-Hersteller erwägen inzwischen den Einsatz, da die CPUs oft eine deutlich bessere Leistung pro benötigtem Watt bringen, als die weit verbreiteten x86-Systeme.

Konkret drückte sich das darin aus, dass ARM im letzten Quartal 39 neue Lizenzen an Unternehmen vergeben konnte, die eigene Chips auf Basis der ARM-Architektur herstellen wollen. Broadcom und LG Electronics wurden außerdem für ein Abo-Lizenzmodell gewonnen, dass es ihnen automatisch erlaubt, auf das gesamte Spektrum der ARM-Entwicklungen zuzugreifen.

Allein im letzten Quartal wurden 1,15 Milliarden ARM-basierte Chips in mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets verbaut. Allerdings stecken oft mehrere entsprechende Prozessoren in einem Gerät, die jeweils unterschiedlichen Aufgaben wahrnehmen. Weitere 700 Millionen Prozessoren kamen in verschiedenen anderen Produkten vom Fernseher bis zum Microcontroller zum Einsatz.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
559,99
Im Preisvergleich ab
529,00
Blitzangebot-Preis
499,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 60,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden