Microsoft: Tipps zum Kauf eines neuen Rechners

Windows Der Softwarekonzern Microsoft hat ein neues Webangebot gestartet, auf dem sich interessierte Besucher beim Kauf eines neuen Rechners beraten lassen können. Dabei geht man auf verschiedene Teilbereiche ein.
Den Besuchern stehen hierbei unterschiedliche Kategorien, zu denen beispielsweise Gaming und professionelle- oder mobile Systeme gehören, zur Auswahl. Von offizieller Seite heißt es, dass man als Besucher zahlreiche unterschiedliche Rechner-Konfigurationen für einen neuen Windows-PC auswählen kann.

Microsoft: The CollectionMicrosoft - The Collection Zu den weiteren Aspekten, auf die Microsoft bei diesem neuen Angebot eingeht, gehören unter anderem die Größe, die Farbe und das Design der Geräte. Hauptsächlich werden dort Notebooks angezeigt.

Im ersten Schritt müssen sich die Besucher der The Collection-Website für eine der zur Verfügung stehenden Kategorien entscheiden. Anschließend sind sofort einige Vorschläge aus diesem Bereich zu sehen.

Angeboten werden Geräte von diversen Herstellern. Dazu gehören im Bereich Everyday Computers beispielsweise Notebooks von Sony, Dell, Packard Bell und HP.

Wird das gewünschte Modell ausgewählt, so öffnet sich eine weitere Seite, auf der die technischen Informationen übersichtlich dargestellt werden. An dieser Stelle findet man neben einem Kauflink auch die Aussage von Microsoft, warum sich dieses System besonders gut eignen soll.

Vielen Dank an die zahlreichen News-Einsender
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren37
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden