Flattr: Spenden zukünftig auch an Nicht-Mitglieder

Wirtschaft & Firmen Der Social Payment-Dienst Flattr wird seinen Dienst um zwei wichtige neue Features erweitern und hofft, dass dadurch bald noch viel mehr Inhalte-Produzenten von ihren Nutzern mit Spenden bedacht werden können. So geht Flattr jetzt das Problem an, dass viele User des Dienstes in der Vergangenheit beklagten, dass sie immer wieder auf interessante Inhalte stoßen, bei denen aber kein Flattr-Button vorhanden ist. Ab dem 1. Mai wird es nun auch möglich sein, Anbieter mit einer Spende zu belohnen, die nicht selbst über einen Account bei dem Service verfügen.

Flattr setzt hier auf den Mikroblogging-Dienst Twitter. "Es ist fast unmöglich, jemanden zu finden, der nicht bei Twitter ist", hieß es. Daher wird es bald möglich sein, den jeweiligen Nutzernamen einfach auf dem Flattr-Portal einzutragen, damit ein Teil der monatlichen Spende an den gewünschten Produzenten geht. Allerdings ging man bisher noch nicht näher darauf ein, wie die Transaktion in diesem Fall funktionieren wird.

Die zweite große Neuerung ist das Partner-Programm, das bereits vor einiger Zeit angekündigt wurde. Betreiber zentraler Plattformen werden hier an dem 10-Prozent-Anteil der gespendeten Gelder beteiligt, die Flattr bisher für den Betrieb des Dienstes einbehielt.

Im Gegenzug sollen die Partner ihren Nutzern die Möglichkeit bieten, die von ihnen hochgeladenen Inhalte mit einem Flattr-Button zu versehen. Das könnte insbesondere für User interessant sein, die beispielsweise ihr Blog bei einem zentralen Hoster wie Wordpress.com betreiben oder Videos zu YouTube hochladen. Die Beteiligung soll solche Plattform-Betreiber davon überzeugen, ihren Usern die Möglichkeit anzubieten, mit Flattr zu arbeiten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden