Leipziger Messe sagt Games Convention Online ab

Messen Eigentlich sollte am 7. und 8. Juli die Games Convention Online in Leipzig stattfinden. Die Veranstalter gaben heute bekannt, dass die Ausstellung nicht wie geplant durchgeführt wird, da es zu wenig Interessenten aus dieser Branche gibt, die sich präsentieren wollen. "Die Mehrheit der Branche signalisierte, in diesem Jahr nicht an der Business- und Networking-Plattform für Browser, Client und Mobile Games teilzunehmen, so dass die Veranstaltung sich betriebswirtschaftlich nicht mehr positiv darstellen ließe", heißt es in einer Mitteilung der Leipziger Messe.

Das Know-how und das Dienstleistungsnetzwerk stehe aber weiterhin zur Verfügung, um marktgerechte Veranstaltungen durchzuführen, erklärte Heike Fischer, Pressesprecherin der Leipziger Messegesellschaft. Voraussetzung dafür seien effiziente Konzepte mit hohem Nutzwert. "Wenn die Industrie neue Formate oder neue Standorte für wirksame Veranstaltungen der Spielebranche sucht, können wir schnell darauf reagieren und unsere erprobte Struktur aktivieren", sagte Fischer.

Auch auf der offiziellen Website der Games Convention Online wird die Botschaft inzwischen verbreitet. "Trotz Eurer großartigen Unterstützung in den letzten beiden Jahren ist es uns nicht gelungen, die Games Convention Online auf betriebswirtschaftlich solide Füße zu stellen. [...] Dennoch reicht am Ende die Idee allein nicht aus, um eine Messe und einen Kongress wirtschaftlich erfolgreich durchzuführen."

Die Games Convention Online war 2009 entstanden, als der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) bekannt gab, zukünftig die gamescom in Köln zu unterstützen. An den Erfolg der klassischen Games Convention konnte die neue Veranstaltung nicht anknüpfen. 2010 wurde sie bereits als reine Fachmesse abgehalten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren51
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Tweets zu #GamesCom

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden