Erstmals mehr als 50 Millionen Deutsche online

Internet & Webdienste Die Zahl der Internetnutzer hat in Deutschland die 50-Millionen-Marke überschritten: Rund 51 Millionen Bundesbürger sind inzwischen online, das entspricht 72 Prozent aller Deutschen ab 14 Jahren. Das teilte der IT-Branchenverband BITKOM heute mit. Vor einem Jahr lag die Zahl der deutschen Internet-Nutzer noch knapp unter der 50-Millionen-Marke. "Für die übergroße Mehrheit der Deutschen gehört das Internet heute ganz selbstverständlich zum Leben dazu", sagte BITKOM-Präsident August-Wilhelm Scheer. Die Zahl der Nutzer werde weiter steigen, ist er sich sicher.

Mit dem Alter nimmt der Anteil der Internetnutzer stark ab: Während Jugendliche und junge Erwachsene (14 bis 29 Jahre) zu 95 Prozent online sind, ist es bei den Senioren ab 65 nur jeder vierte. Scheer sieht es durchaus auch als Aufgabe seiner Verbandsmitglieder an, an dieser Stelle Hemmschwellen abzubauen. "Denn gerade für Ältere können Online-Services ein Gewinn sein", fuhr er fort.

Zwischen West- und Ostdeutschland ist der Unterschied mit 73 zu 69 Prozent dagegen gering. Die durchschnittliche aktive Nutzungsdauer liegt bei über zwei Stunden pro Tag (140 Minuten). Diese Zeit schließt die aktive Nutzung zu privaten und beruflichen Zwecken ein, aber keine lediglich im Hintergrund bestehende Verbindung.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
699,99
Im Preisvergleich ab
699,00
Blitzangebot-Preis
599,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 100,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden