Opera 11.10 mit verbessertem Turbo & Schnellwahl

Browser Nach zahlreichen Vorabversionen haben die norwegischen Entwickler aus dem Hause Opera ihren gleichnamigen Browser in Version 11.10 veröffentlicht. Die neue Ausgabe trägt den Codename "Barracuda" und bringt einige Detailverbesserungen mit.
Wer eine langsame Internetverbindung nutzen muss oder ein beschränktes Übertragungsvolumen zur Verfügung hat, kann seit geraumer Zeit mit Hilfe von Opera Turbo sparen. Damit wird die Ladezeit von Websites im Idealfall um das Vierfache verkürzt, da die Internetseiten vor der Übertragung komprimiert werden. Das ging in der Vergangenheit oft mit einer verringerten Bildqualität einher.


Opera 11.10 bringt in diesem Bereich Verbesserungen mit - die Bildqualität wurde verbessert. In Labortests haben die Entwickler herausgefunden, dass mit Opera Turbo komprimierte Websites im Durchschnitt 54 Prozent kleiner sind und die Geschwindigkeit bei der Darstellung um 40 Prozent steigt. "Ob Sie in einem vollen Starbucks in San Francisco sitzen oder ein 3G-Modem in Sri Lanka verwenden: Opera Turbo wird Ihr Surf-Erlebnis verbessern", schwärmt der Opera Vice President Jan Standal.

Die Entwickler haben diverse Verbesserungen an der Schnellwahl (Speed Dial) vorgenommen. Darüber hatte man bislang Zugriff auf eine begrenzte Anzahl von häufig besuchten Websites. Ab sofort gibt es dabei kein Limit mehr. Je nach gewählter Zoom-Stufe kann man auch 5-reihige Layouts noch gut erkennen. Eine weitere Neuerung: Besucht man eine Website, die den Flash Player voraussetzt, lädt Opera das Plugin auf Wunsch selbstständig im Hintergrund herunter und installiert es.


Web-Entwickler profitieren von den CSS3-Funktionen zur Darstellung mehrerer Textspalten und linearen Verläufen. Zudem können sie mehr Schriftarten auf ihren Websites einsetzen, da Opera 11.10 das Web Open Font Format (WOFF) unterstützt. Das von Google entwickelte Bildformat WebP kann nun ebenfalls dargestellt werden. Der Browser steht in mehr als 50 Sprachen zum Download bereit. Afrikanisch, Aserbaidschanisch, Montenegrinisch, Malaiisch, Tagalog, Thai und Usbekisch sind neu hinzugekommen.

Download: Opera 11.10 (9,4 MB, mehrsprachig)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren70
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:05 Uhr Seagate Expansion Desktop, 5TB, externe Desktop Festplatte; USB 3.0 (STEB5000200)
Seagate Expansion Desktop, 5TB, externe Desktop Festplatte; USB 3.0 (STEB5000200)
Original Amazon-Preis
148,99
Im Preisvergleich ab
147,85
Blitzangebot-Preis
123,90
Ersparnis zu Amazon 17% oder 25,09

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden